Patrick Schulz, Telefónica GermanyPatrick Schulz, Brand Experience Manager bei Telefónica Germany, über die erstaunliche Wirkung von o2more.de.

“Was für ein Konzert! Das war wirklich klasse, das müssen wir bald mal wieder machen!” Die Show ist vorüber, die Begeisterung bei den Freunden bleibt. Wer nach einem Konzert Leuten begegnet, die sich Gratistickets auf o2more.de gesichert haben, bekommt diese oder ähnliche Sätze zu hören. Und in der Mitte der Gruppe bewegt sich in der Regel der Held der Stunde: Das ist derjenige, der die Idee hatte, mit seinen Freunden eine ‘Crew’ zu gründen und sich auf diesem Weg für ‘Free Tickets’ in ganz Deutschland zu bewerben. Oder derjenige, der bereits 48 Stunden vor Beginn des offiziellen Vorverkaufs ‘First Tickets’ oder für bereits ausverkaufte Events ‘Last Tickets’ auf o2more.de ergattert hat. Unter uns: Eigentlich steckt in jedem von uns ein solcher Held.

Woher ich das weiß? Ich arbeite in dem Team, das sich um o2more.de kümmert. Seit es die Plattform gibt, begegnet sie einem wirklich überall: Auf Plakaten, im Fernsehen und online werden mehr Erlebnisse, mehr Herzklopfen und mehr Gänsehaut angesagt. Auf über 1.000 Events in ganz Deutschland.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich seinen Heldenstatus zu erarbeiten. Los geht’s mit der Registrierung auf der Website oder per SMS – und schon ist man mittendrin. Denn O2 bietet Zugriff auf über drei Millionen Tickets – vom angesagten Konzert über ausgewählte Kino-Previews bis zu aufregenden Familienshows und spannenden Sportveranstaltungen. Wenn ich auf Zack bin, kann ich auf o2more.de schon vorab Tickets kaufen, bevor sich die breite Masse auf den Vorverkauf stürzen darf. O2 kann manchmal auch beim umkehrten Fall aushelfen, der mir häufiger passiert: Vorverkauf verpasst! Mit den ‘Last Tickets’ gibt’s die Chance, sich für ein ausverkauftes Event die allerletzten Karten zu sichern.

Screenshot o2more.de

Screenshot der Website o2more.de

Die ultimative Heldentat ist es natürlich, dem Freundeskreis Gratistickets zu besorgen. Hierfür muss man entweder eine Crew zusammentrommeln – per SMS und Facebook geht das ratzfatz – oder ganz einfach zu den Schnellsten gehören. Denn es gibt drei Mechanismen, nach denen die Gewinner ermittelt werden: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst; die Crew mit den meisten Mitgliedern und der Lostopf. Übrigens: Es ist keine Voraussetzung, dass alle Crew-Mitglieder Kunde bei O2 oder Alice sind, um Tickets zu gewinnen.

Ich bin immer wieder begeistert, wie sich die Crews über die Free Tickets freuen. Und ich habe einen Tipp für alle, die am liebsten gleich den nächsten tollen Abend planen wollen: Die Infos zu allen aktuellen Events kann man sich einfach online per Newsletter schicken lassen. Jetzt einfach anmelden und dabei sein.

Pressemitteilung “Werbekampagne für O2 More“, 31.03.2011

Abonnieren
Blog-Archiv