Screenshot o2 ThinkBig WebsiteMit Think Big 2011, entwickelt von Telefónica Germany zusammen mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), verfolgen wir das Ziel, junge Menschen in ihrer lokalen Umgebung zu unterstützen.
Die Website www.o2thinkbig.de spielt dabei als Bewerbungsplattform und Austauschmöglichkeit eine zentrale Rolle.

Jetzt mitmachen und mit einer Idee bewerben: Cash für Dein Projekt!

Ab sofort sind Jugendliche im Alter zwischen 14 und 25 Jahren eingeladen, sich auf der Website anzumelden und sich so für die Unterstützung im Rahmen von Think Big zu bewerben. Hip Hop Battle, legale Graffiti Wall oder Viral Spot zum Thema Umwelt- und Klimaschutz – solange es um eine Idee geht, die den ‘Kiez’, also das Viertel des Jugendlichen voranbringt, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wir von Telefónica sind gespannt auf die vielen Ideen, die das Programm mit Leben füllen und zeigen, dass Jugendliche besser sind als ihr Ruf.

Corporate Responsibility: Euer Engagement soll sich lohnen

Think Big Logo

Im Rahmen der Corporate Responsibility Agenda von Telefónica Germany wollen wir mit Think Big erreichen, dass sich Engagement lohnt: Junge Menschen regen wir dazu an, eigene Projekte zu verwirklichen. Es wird ihnen damit ermöglicht, neue Interessen zu entwickeln und Erfahrungen zu sammeln oder auszutauschen. Mehrere hundert Ideen werden gezielt unterstützt und begleitet, egal ob sie aus dem Bereich Sport, Musik, Kunst oder Soziales kommen. Geplant ist im Sommer 2011 auch eine Social Campaign, die gemeinsam mit jugendlichen Teilnehmern entwickelt und umgesetzt wird. Mehr wird dazu aber noch nicht verraten.

Abonnieren
Blog-Archiv