Logo We Do GirlsDay 2012

Am Donnerstag war Girls‘ Day in unserer Münchner Firmenzentrale und bei Telefónica Germany in Hamburg. 65 Mädchen erlebten Technik zum Anfassen und alle waren sich einig: Auch Frauen haben Spaß an technischen Berufen und sind darin erfolgreich.

Telefónica Germany nahm in diesem Jahr erneut am Girls’Day teil. Einen halben Tag lang informierten sich die Mädchen über ihre Chancen und Perspektiven in einem großen Unternehmen der Telekommunikation. In ganz Deutschlang öffnen jedes Jahr technische Unternehmen, Betriebe mit Technik-Abteilungen, Hochschulen und Forschungszentren am Girls’Day ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse.

Girls Day 2012 Telefonica o2 BegruessungMädchen haben dabei die Chance, in Ausbildungen und Studiengänge in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften hinein zu schnuppern. In diese Branchen gehen bisher vor allem ihre männlichen Klassenkameraden nach dem Schulabschluss. Bei uns konnten die Mädchen einige praxisorientierte Einblicke sammeln.

Auf dem Plan standen unter anderem die Besichtigung einer Server-Farm und des Testlabors, bei dem die Mädchen viel über die verschiedenen Techniken wie Richtfunk und Glasfaser erfuhren. Es gab auch eine LTE-Vorführung und die Vorstellung von Ausbildungsmöglichkeiten in technischen Bereichen bei Telefónica Germany. Besonders begeistert waren die Mädchen, als sie neue Smartphones ausprobierten und Technik zum Anfassen erleben konnten. Außerdem hatten sie die Chance, mit einigen unserer Mitarbeiterinnen über ihre Erfahrungen in vermeintlichen Männerdomänen zu sprechen und ihre Fragen zu technischen Berufen zu stellen.

 Das hat sie sehr beeindruckt.

Gerade Mädchen schöpfen ihre Möglichkeiten bei der Berufswahl nicht immer voll aus, weil sie sich zu oft für “typisch weibliche” Arbeitsfelder entscheiden. Telefónica Germany möchte den Mädchen die Möglichkeit geben, auch männerspezifische Berufe für sich zu entdecken. Es ist uns sehr wichtig, dass Frauen und Männer die gleichen Chancen erhalten. Der Girls’ Day ist Teil unseres Engagements im Kinder- und Jugendbereich mit dem Ziel, die Chancen der jungen Generation zu verbessern und engagierten, qualifizierten Nachwuchs zu fördern.

Impressionen vom GirlsDay 2012 in der O2 Zentrale in München

Fotos vom 26. April 2012
Abonnieren
Blog-Archiv