Wi-Fi Finder

Vor rund zwei Wochen haben wir unsere Roaminggebühren bereits gesenkt, damit FONIC-Kunden nicht nur in Deutschland, sondern auch im europäischen Ausland günstig telefonieren und surfen können. Trotz vergünstigter Preise ist die gewohnte „always on“-Nutzung des Smartphones im Ausland immer noch eine kostspielige Angelegenheit. Wie das Smartphone trotzdem zum nützlichen Urlaubsbegleiter wird, zeigen unsere Top-5 Urlaubs-Apps für iPhone und Android.

Die beste Verbindung ins ausländische Internet bieten natürlich kostenlose WiFi-Hotspots, in die man sich vor Ort einfach einbucht. Wo sich der nächste kostenlose Hotspot befindet, zeigt der Wi-Fi Finder. Die App kennt über 650.000 kostenlose wie auch kostenpflichtige Hotspots in weltweit 144 Ländern.

Wo geht’s zum Strand, wo zur nächsten Kneipe oder wo zur nächsten Tankstelle? Fragen, mit denen man bislang Einheimische oder die Hotelrezeptionisten penetriert hat, beantwortet heute das Smartphone oder besser gesagt, die App „AroundMe“. Dank GPS-Anbindung werden Bars, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und mehr im näheren Umkreis des aktuellen Standortes angezeigt. In Kombination mit unserer nächsten App-Empfehlung kann man sich von Smartphone auch gleich noch dorthin führen lassen.
AroundMe

Sie fahren ins Ausland, wissen aber nicht wie Ihr Lieblingslebensmittel in der Landessprache heißt? Oder Sie können mit den Köstlichkeiten auf der Speisekarte nichts anfangen? Mit diesem praktischen Nachschlagewerk wissen Sie sofort über alle Lebensmittel Bescheid. In insgesamt 21 Kategorien, die von Milchprodukten über Fischsorten bis hin zu Obst reichen, werden Ihnen über 2.000 Nahrungsmittel vorgestellt. Aktuell nur für iPhone-Nutzer verfügbar.
Food Guide

Wer in fremden Städten unterwegs ist, wünscht sich einen kompetenten persönlichen Reiseführer, der geduldig alle Fragen beantwortet: wie heißt dieser kolossale Turm und wann wurde er erbaut? Google Googles schafft Abhilfe: der Nutzer fotografiert mit seinem Smartphone den Eiffelturm und erhält sogleich alle Ergebnisse, die Google zum Stichwort Eiffelturm findet.
Google Googles

Mit dieser App lassen sich sowohl sämtliche Buchungs- und Reservierungsbestätigungen verwalten als auch verschiedene Reiserouten erstellen, ändern und planen. Einfach alles Reisedokumente in dieser App ablegen und schon bekommt man seinen persönlichen Reiseplan erstellt. Somit hat man seine persönliche Reisleitung jederzeit dabei.
Tripit

Abonnieren
Blog-Archiv