Social Media Team von o2 - Telefonica Germany

Social Media Team von O2

Schon mal beim Websurfen jemand von O2 getroffen? Das passiert jetzt öfter, denn unsere Kollegen vom Kundenservice schwärmen aus. Die Experten aus dem Social-Media-Team beantworten Kundenfragen nicht mehr nur bei Twitter, Facebook und im O2 Kundenforum. Ab jetzt trifft man sie auch in Internet-Foren und auf Websites, die nicht zu Telefónica Germany gehören.

Social Media Offsite ist interne Name des neuen Service, mit dem wir überall für unsere Kunden da sein wollen. “Manche Probleme lassen sich nur mit O2 Know-how lösen”, sagt Projektmanager Maximilian Ehlers, der das Team leitet. “Wenn es im Internet Diskussionen über unsere Produkte gibt, bei denen die Teilnehmer allein keine Lösung finden, sind unsere Experten für sie da.” Ihre Namen sind oft wohlbekannt, denn Henning und Bastian, Vivian und ihre Kollegen leisten schon seit Jahren den Support auf Twitter, Facebook und im Kundenforum von O2. Dafür bekamen sie eine spezielle Ausbildung und werden kontinuierlich weiter geschult. So können die Experten jede Frage kompetent beantworten.

Antworten über O2: Am besten direkt von der Quelle

Für das Social Media Offsite durchforstet Team nun kontinuierlich die wichtigsten Foren, Websites und Twitterkanäle. Eine hilfreiche Software weist automatisch darauf hin, wenn eine neue Diskussion auf den beobachteten Plattformen beginnt. “Wir drängeln uns natürlich nicht auf oder stören die Unterhaltungen”, erklärt Maximilian Ehlers. “Auch der Verkauf ist nicht unsere Aufgabe.” Doch wenn Kunden in Blogs oder Foren nach ihren Rechnungen oder unserem Netz fragen, hilft am besten eine Antwort direkt von O2.

Abonnieren
Blog-Archiv