Mit BASE in die digitale Zukunft

In den vergangenen Jahren haben Smartphones und Tablet-PC‘s die Art und Weise der Informationsverbreitung stark beeinflusst. BASE gestaltet diesen Wandel mit: Zum 1. November führt die Mobilfunkmarke BASE eine neue Tarifstruktur für Wenig-, Normal- und Vielnutzer ein. BASE pur, BASE smart und BASE all-in sind ideal auf die Bedürfnisse der Digital Naturals zugeschnitten – moderne Tarife mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis, die zum neuen Zeitgeist einer wachsenden Mobilfunkgeneration passen. Damit präsentiert sich BASE erneut als Anbieter von bedarfsgerechten Mobilfunkprodukten.

Für jeden etwas dabei

Mit sechs neuen Tarifen geht BASE ab November an den Start: In der Grundvariante für klassische Mobiltelefonanwender enthalten die Tarife bereits 50 Minuten und 50 SMS (BASE pur classic), 100 Minuten und 100 SMS (BASE smart classic) oder eine Sprach- und SMS-Flat (BASE all-in classic). Ideal für die preisbewusste Mehrheit der Smartphonenutzer sind dagegen die erweiterten Datenflat-Tarife BASE pur mit 50 Megabyte ungedrosseltem Volumen, BASE smart (200 Megabyte ungedrosseltes Volumen) und BASE all-in (500 Megabyte ungedrosseltes Volumen).

„Im positiven Sinne werden unsere BASE Kunden erwachsen. Als mobiler Begleiter auf diesem Weg müssen wir uns stets fragen, wie wir mit unserem Angebot die Bedürfnisse unserer Kunden optimal treffen. Die neuen Tarife, ausgerichtet auf die erweiterte Kundengruppe der Digital Naturals, sind das Ergebnis dieser Entwicklung“, sagt Kay Schwabedal, Chief Commercial Officer der E-Plus Gruppe.

Mit dem Tarif BASE pur classic bietet die Mobilfunkmarke allen Wenigtelefonierer schon ab fünf Euro monatlich ein günstiges Startpaket mit Inklusivminuten in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz sowie 50 Frei-SMS – ganz nach dem Motto „mit weniger mehr erreichen“. Vielnutzern bietet BASE all-in für 30 Euro im Monat ein echtes Rund-um-alles-drin-Flat-Paket: Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze und das deutsche Festnetz, SMS-Flat in alle Mobilfunknetze und eine Datenflat mit 500 Megabyte ungedrosseltem Volumen für die mobile Datenübertragung und das Internet. Zusätzlich dabei: die kostenlose Festnetznummer fürs Handy. So sind BASE all-in-Kunden deutschlandweit zum Festnetzpreis erreichbar.

Zusätzlich können die Kunden – je nach Anspruch und je nach Tarif – weitere Optionen wie die Allnet 100, die BASE/E-Plus Flat oder die Auslands-Flat hinzu wählen. Die neuen Tarife lösen das bisherige Mein BASE ab. Sie sind überall erhältlich, wo es BASE gibt. Im Web bietet BASE unter www.base.de einen attraktiven Web-Vorteil: In den ersten drei Monaten entfällt die Grundgebühr des jeweiligen Tarifs.

BASE hat Wünsche der Digital Naturals im Blick

Die zunehmende Digitalisierung und die damit verbundene Veränderung der mobilen Kommunikation hat sie hervorgebracht: die Gruppe der Digital Naturals. Die Digital Naturals haben die verschiedenen Facetten der mobilen Kommunikation wie selbstverständlich in ihren Alltag integriert. Sie erleben die heutige digitale Kommunikation als unkompliziert und selbstverständlich. Digital Naturals setzen Facebook, Twitter & Co. und deren Möglichkeiten gelassen beliebig oft und überall ein, sie sind oft unterwegs und teilen sich gerne ihrem Freundeskreis mit: Fotos hochladen, Apps oder E-Mails per Smartphone oder Tablet nutzen gehört für Digital Naturals zum Alltag. Für sie ist das mobile Internet mehr als nur ein Trend: „Digital Naturals suchen alltagsrelevante Angebote, die ihnen eine einfache und klare Orientierung für die Möglichkeiten ihres mobilen digitalen Lebens aufzeigen“, so Jürgen Rösger, Chief Marketing Officer der E-Plus Gruppe. „BASE gibt den Digital Naturals eine Heimat und bietet ihnen für die unterschiedlichen Kommunikationsbedürfnisse ein überzeugendes Preis-Leistungsverhältnis.“ Die neue BASE Tarifstruktur unterstützt die Digital Naturals: mit passenden Datentarifen, die optimal zugeschnitten sind auf die meistgenutzten Anwendungen des Social Webs.

Hier geht’s zum Tarifbuch.

Aktuelles per E-Mail

Blog-Archiv