Familie und Beruf

Im Job gut sein und gleichzeitig der Familie gerecht werden – für junge Mütter und Väter ist das oftmals eine Zerreißprobe. Wer seine Mitarbeiter halten und an sich binden möchte, muss ihnen bei dieser Herausforderung helfen. Bei Telefónica richten wir schon seit Jahren unser Augenmerk darauf – und haben jetzt von außen Bestätigung bekommen. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung hat uns das Zertifikat berufundfamilie verliehen.

Ein interessantes Jobprofil und gute Entwicklungsmöglichkeiten reichen nicht mehr aus, um Mitarbeiter für ein Unternehmen zu begeistern und sie für ihre Arbeit zu motivieren. Work-Life-Balance spielt eine immer größere Rolle. Wir stellen beispielsweise fest, dass immer mehr Väter ihren Beitrag bei der Erziehung ihrer Kinder leisten wollen. Außerdem suchen vor allem junge Berufseinsteiger neben dem Job ein ausgeglichenes Privatleben. Diesem gesellschaftlichen Wandel müssen wir uns als Unternehmen anpassen. Die Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt ermöglicht uns, unseren Mitarbeitern eine größtmögliche örtliche und zeitliche Flexibilität zu bieten. Und durch Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice lassen sich Beruf und Familie besser miteinander vereinbaren. Zusätzlich betreiben wir seit einigen Jahren unsere firmeneigene Kinderkrippe, die bei den Mitarbeitern sehr begehrt ist. Hilfe bei der Betreuung der Kinder bekommen sie auch über unsere Kooperation mit „Besser Betreut„, einem Service für Familienfragen. Einen wichtigen Baustein bildet auch unser Gesundheitsmanagement, um eine gute Balance zu schaffen.

Immer wieder vordere Plätze bei Great Place to Work

o2 Kinderkrippe BubbleBande

Kinderkrippe „BubbleBande“

Wie zufrieden unsere Mitarbeiter sind und an welchen Punkten wir uns verbessern können, erfahren wir über unsere regelmäßigen Mitarbeiterumfragen und die Teilnahme bei Great Place to Work. Hier haben wir in den letzten Jahren immer vordere Plätze belegt. Durch das audit berufundfamilie haben wir nun noch eine externe Kontrollinstanz. Das Zertifikat ist ein anerkanntes Qualitätssiegel für familienbewusste Personalpolitik. Nachdem die Gutachter unsere bisherigen Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie auf Herz und Nieren geprüft hatten, verliehen sie uns das Zertifikat für eine Laufzeit von drei Jahren. Auf dieses Siegel sind wir sehr stolz.

Zertifikat audit berufundfamilieEs ist uns aber Auszeichnung und Ansporn zugleich. Denn wir wollen uns weiter verbessern und die gemeinsam mit dem Audit erarbeiteten Maßnahmen umsetzen. Dazu gehört unter anderem, in den Call Centern die Schichtarbeit familienbewusster zu planen. Und für Mütter und Väter soll es künftig unternehmensweit einen einheitlichen Prozess sowie zentrale Ansprechpartner dafür geben, wie sie ihre Elternzeit beginnen und wie sie ins Unternehmen zurück kehren. Unser erklärtes Ziel ist es, die Re-Auditierung in drei Jahren wieder zu schaffen.

Mehr über Telefónica als Arbeitgeber.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv