Jahr für Jahr veröffentlicht der VATM sein Jahrbuch

Jahr für Jahr veröffentlicht der VATM sein Jahrbuch

Alljährlich veröffentlicht der VATM (Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten) sein Jahrbuch, in dem Entscheider aus der Branche sich so wichtigen Themen wie dem Breitbandausbau, der Frequenzpolitik und Wachstumschancen widmen.

Neben den Mitgliedern des VATM kommen auch namhafte Gastautoren aus der Politik zu Wort, so etwa Hermann Gröhe, Generalsekretär der CDU, Andrea Nahles, Generalsekretärin der SPD, Steffi Lemke oder Politische Geschäftsführerin von Bündnis 90 / Die Grünen.

Der Tenor in diesem Jahr ist ziemlich klar: Die Wirtschaft erwartet von der Politik nicht nur klare Aussagen sondern Taten, damit Innovations- und Investitionskraft der Branche nicht gefährdet werden, so Nicolas Biagosch, CEO von simyo.

Ebenso erwartet Thorsten Dirks, CEO der E-Plus Gruppe eine schnelle Entscheidung im Hinblick auf die Frequenzausstattung. Ansonsten könne man die Lage im Mobilfunk bald mit folgendem Szenario vergleichen: Trotz des wachsenden Verkehrs müssen alle vor 1970 gebauten Autobahnen stillgelegt würden.

Hier können Sie die Beiträge von Thorsten Dirks und Nicolas Biagosch in voller Länge lesen. Weitere Informationen zum VATM-Jahrbuch finden Sie hier.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv