Touch&Travel im E-Plus Netz

20130422-e-plus-touch_and_travel_610x285Mobilfunkkunden der E-Plus Gruppe Marken und Partner reisen ab sofort bequem mit Touch&Travel – dem eTicketingverfahren für Bahn und öffentlichen Nahverkehr. Unter anderem profitieren Kunden von BASE, simyo, blau.de, yourfone.de und ALDI TALK von dem mobilen Datenservice. „Smartphones etablieren sich endgültig über alle Bevölkerungsgruppen hinweg als intelligente Helfer im Alltag“, sagt Michael Kaduk, Director Wholesale Development bei der E-Plus Gruppe.

„Unsere Kunden nutzen immer häufiger mobile Datenservices, um ihr tägliches Leben aktiv zu gestalten. Mit der Touch&Travel-Kooperation bieten wir ihnen per Smartphone die maximale Flexibilität beim Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln.“

„Ab jetzt können die Kunden aller Mobilfunkanbieter die Vorteile von Touch&Travel nutzen“, sagt Birgit Wirth, verantwortlich für Touch&Travel bei der Deutschen Bahn. „Wir freuen uns, diesen Kundenwunsch erfüllen zu können.“

Touch&TravelAktuell können Kunden im deutschen Fernverkehr und auf ausgewählten Verbindungen ins Ausland Tickets kurzfristig und komfortabel per Touch&Travel buchen. In den Stadtgebieten Berlin, Potsdam sowie im gesamten Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) können sie alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. In den Innovationsregionen Allgäu/Schwaben und Oberfranken/Oberpfalz sind zahlreiche Regionalverbindungen eingebunden sowie auf Sylt alle regulären Buslinien der SVG.

Bei Touch&Travel wird mit je zwei Klicks vor und nach der Fahrt der Fahrausweis automatisch bereitgestellt. Damit entfällt die Eingabe von Start- und Zielbahnhof. Mit der Touch&Travel-App bestätigt der Kunde vor der Fahrt den Fahrtbeginn. Während der Reise wird die Ortung über das jeweilige Endgerät durchgeführt (z.B. über GPS, W-LAN etc.). Bei der Kontrolle liest das Kontrollpersonal den standardisierten Barcode vom Mobiltelefon aus. Nach der Fahrt meldet sich der Nutzer wieder ab, und der entsprechende Fahrpreis wird auf dem Handydisplay angezeigt. Die Abrechnung der Fahrten erfolgt monatlich vom angegebenen Konto.

Vorteile von Touch&Travel

  • Das Handy ist immer dabei, kein zusätzliches Papier als Fahrausweis
  • Zeitgewinn durch den automatischen Ticketkauf
  • Keine manuelle Eingabe von Start- und Zielbahnhof, einfach An- und Abmelden
  • Die Auswahl von Tarifen entfällt – der verkehrsmittelübergreifende Fahrausweis
  • Erst Fahren dann Zahlen – monatliche Abrechnung per Lastschrift
  • Transparente und detaillierte Übersicht der Fahrten jederzeit online verfügbar

Die Touch&Travel-App für iPhones, Android- und Nokia-Smartphones steht in den entsprechenden App-Stores kostenlos zum Herunterladen bereit.

Weitere Informationen und Registrierung als Kunde im Internet unter www.touchandtravel.de.

Aktuelles per E-Mail

Blog-Archiv