o2 Shops

Viele Wege führen nach Rom“, sagt das alte Sprichwort, doch ohne dabei genauer zu werden. Aber mindestens 13 Wege führen zum Kundenservice von O2, wie unsere neueste Zählung zeigt. Deshalb wollen wir sie heute genau vorstellen. Wir präsentieren alle Service-Kanäle von O2 auf einen Blick.

Der wichtigste Anlaufpunkt ist der persönliche Bereich Mein O2 auf unserer Website. Dort können beispielsweise persönliche Daten geändert, Rechnungen eingesehen oder Verträge verwaltet werden. Falls gerade kein PC oder Laptop zur Hand ist, dann kann der persönliche Bereich auch unterwegs mit der Mein O2 App genutzt werden.

Direktkontakt: Online und Chat mit dem O2 Kundenservice

Generelle Fragen zum Vertrag können gern online gestellt werden. Unsere Kollegen beantworten sie schnell und kompetent. Und wer einen neuen Vertrag braucht, der kann auch gern seine Fragen über unsere Tarife stellen. Eine interaktive Version davon bietet übrigens der Chat an. Damit kann man direkt mit einem O2 Mitarbeiter in Kontakt treten und bekommt auch sofort seine Antworten.

Tipps von den o2 GurusWer sein Smartphone noch genauer kennenlernen möchte, dem können unsere O2 Guru Videos helfen. Die kleinen Filme stellen Tipps und Tricks für die Funktionen von Hardware und Software vor. Falls danach immer noch Fragen offen sind, dann lässt sich in unserem O2 Forum die Hilfe von Experten und von anderen O2 Kunden finden.

Sie diskutieren dort oft seitenweise und tagelang, bis endlich die richtige Lösung gefunden ist. Spezielle Fragen, die immer wieder kommen, beantworten wir auf den Webseiten unserer Handy-Hilfe. Dort stehen auch Bedienungsanleitungen, Handy-Einstellungen und Anwendungshilfen für die wichtigsten Modelle bereit.

Social Media: O2 Kundenservice bei Twitter und Facebook

o2 Service auf FacebookDoch wir wären nicht O2, wenn wir nicht auch Kontaktmöglichkeiten über Social Media anbieten würden. Dafür haben wir sogar schon Preise gewonnen. Die Wirtschaftswoche zeichnete beispielsweise O2 neulich als Digital Brand Champion von Deutschland aus. Unsere Auswahl geht beim Kundenservice von F wie Facebook bis T wie Twitter. Dort können die Kunden posten, liken und sharen.

Unser Social-Media-Team ist immer mit dabei und beantwortet Fragen sofort. Die Namen dieser Mitarbeiter sind oft wohlbekannt, denn Henning und Bastian, Vivian und ihre Kollegen leisten schon seit Jahren den Support auf Twitter, Facebook und im Kundenforum von O2. Dafür bekamen sie eine spezielle Ausbildung und werden kontinuierlich weiter geschult. So können die Experten jede Frage kompetent beantworten.

Schneckenpost: Briefe schreiben und Sprachportal abfragen

o2 Service PostAber selbst im Zeitalter von LTE muss nicht alles digital laufen. Der Kundenservice von O2 ist auf allen wichtigen Kanälen persönlich erreichbar und steht gern für Gespräche bereit. Bei der kompetenten Beratung im O2 Shop oder telefonisch an der Hotline der O2 Kundenbetreuung werden alle Fragen beantwortet.

Auch für Briefe ist die Kundenbetreuung immer erreichbar. Einfach schreiben an:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Kundenbetreuung
90345 Nürnberg

Und wer es gern automatisch mag, der nutzt unser O2 Sprachportal. Über die Rufnummer 0179 1414 lassen sich viele Einstellungen am Vertrag ändern. So können die Kunden bei Tag und Nacht beispielsweise Zusatzpakete aktivieren oder deaktivieren und SIM-Karten freischalten oder viele andere Dinge selbst erledigen.

Pulsmesser: Netz-Performance mit Live Check prüfen

o2 Netz Live CheckSelbst den Puls unseres O2 Netzes können die Kunden selbst messen. Der Live Check von O2 informiert fast in Echtzeit, wie die nächstgelegenen Basisstationen funktionieren.

Falls mal wirklich eine Service-Einschränkung vorliegt – weil beispielsweise eine Netzkomponente ausfiel, ein Baum den Richtfunk durch neue Äste beeinträchtigt oder eine Mobilfunkzelle überlastet ist – dann gibt der Live Check darüber Auskunft.

Jeden Tag nutzen 3.000 Menschen diese Abfrage und prüfen das Netz an ihrem Standort. Bei Service-Einschränkung liegt diese Zahl deutlich höher. Dass der Live Check seinen Zweck erfüllt und für mehr Transparenz sorgt, ist deutlich erkennbar: Seit der Einführung sank die Zahl der Anfragen über das Netz in den Social-Media-Kanälen um die Hälfte.

Seinen Status aktualisiert der Live Check jede halbe Stunde. Im Mai hat O2 die Alpha-Version als App für Android und iPhone auf der Blogger-Konferenz re:publica in Berlin vorgestellt. Im Sommer wird der Live Check in die Mein O2 App integriert.

Viele Wege führen nach Rom, aber die schnellste Hilfe gibt der Kundenservice von O2.

Die Service-Kanäle von O2 auf einen Blick

Im Internet:

  • Mein O2 – Persönlicher Website-Bereich mit zahlreichen Funktionen: Kundendaten ändern, Rechnungen einsehen, Verträge verwalten und einiges mehr.
  • Mein O2 App – Rechnung, Verbrauch und Vertragsdaten auch unterwegs immer zur Hand.
  • Online – Fragen zum Vertrag oder Interesse an einem neuen Tarif? Eine kompetente und schnelle Antwort erhalten Sie hier.
  • Chat – Kostenlos und schnell einen direkten Kontakt zu den Mitarbeitern von O2 aufnehmen.
  • O2 Guru Videos – Einfache und unkomplizierte Lösungen für Fragen über Smartphones.
  • Handy-Hilfe – Häufige Fragen, Bedienungsanleitungen, Einstellungen und Anwendungshilfen für Smartphones.
  • O2 Forum – Antworten von Experten und Hilfe durch andere Kunden bei individuellen Fragestellungen.
  • Facebook – Social-Media-Hilfe für unsere Fans.
  • Twitter – Schnelle Antworten in 140 Zeichen.

Andere Kanäle:

  • O2 Shop – Der direkteste Kontakt zu uns. Kompetente Beratung und persönlicher Service im O2 Shop.
  • O2 Hotline – Telefonische Kundenbetreuung rund um die Uhr.
  • O2 Sprachportal – Der telefonische Tarif- und Kartenmanager unter 0179 14 14.
  • Brief – Der Klassiker für die Kontaktaufnahme. Adresse: Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Kundenbetreuung, 90345 Nürnberg.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv