Nolan Bushnell - Foto (c) Campus Party Europe

Telefónica holt Nolan Bushnell nach London

Jetzt ist es offiziell: Nolan Bushnell kommt zur Campus Party Europe. Im September gehört seine Key Note zu den Höhepunkten des Tech-Festivals in London, das von Telefónica als Hauptsonsor unterstützt wird. Zu der Anmeldung für die Campus Party Europe geht es hier. Nolan Bushnell ist eine der wichtigsten lebenden Figuren der Technik-Geschichte: Der amerikanische Unternehmer startete nicht nur die Computerfirma Atari, sondern auch den ersten Tech-Inkubator Catalyst Technologies, das erste digitale Navigationssystem Etak und die erste Online-Bestellplattform ByVideo.

In seiner Zeit bei Atari schaffte es Nolan Bushnell als Einziger, die großen Gründer von Apple Computer für sich zu begeistern: Steve Jobs und Steve Wozniak arbeiteten 1975 für Atari. Drei Jahre später verließ Bushnell die Firma und widmete sich anderen aufregenden Projekten. 2009 wurde er mit dem BAFTA Fellowship Award ausgezeichnet. Spätestens seit dieser Auszeichnung gilt Nolan Bushnell als Godfather of Gaming. Als Pate der Videospiele wurde er für seine kreativen Beiträge zum Entstehen dieser Industrie geehrt. Das Newsweek-Magazin verzeichnet ihn in seiner Liste der 50 Men That Changed America.

Nolan Bushnell: Kino-Biografie mit Leonardo DiCaprio

Campus Party Europe 2013 - London - o2 Telefonica LogoDeswegen ist momentan auch eine Filmbiographie von Nolan Bushnell in Vorbereitung. Die Hauptrolle spielt kein Geringerer als Leonardo DiCaprio. Zurzeit widmet sich die lebende Legende jedoch anderen Themen, wie beispielsweise der Bildung. Mit seinem Projekt BrainRush verändert Nolan Bushnell die Prinzipien des Lernens, indem er Videospiel-Techniken dafür nutzbar macht. Die Software soll die Lerngeschwindigkeit bei Schülern verbessern und zu einer langfristigen Speicherung von Wissen beitragen. Sie befindet sich noch im Betastadium und wir sind gespannt, was Nolan Bushnell auf der Campus Party Europe darüber berichten wird.

Treffen der Legenden: Tech-Elite bei Campus Party

Neben Nolan Bushnell treten noch weitere führende Figuren bei der Campus Party Europe in London auf. Nicht nur Jon ‘Mad Dog’ Hall hält eine Keynote, sondern auch Alex ‘Sandy‘ Pentland. Er arbeitet am berühmten Massachusetts Institute of Technology (MIT), wo er das MIT Human Dynamics Laboratory und das MIT Media Lab Entrepreneurship Program leitet. Das Forbes-Magazin kürte Sandy Pentland bereits zu den sieben einflussreichsten Daten-Wissenschaftlern der Welt.

Gratis-Tickets: Kostenlos nach London fahren

Für die Campus Party Europe kommt man von verschiedenen Orten in Europa ganz schnell und einfach nach London. Die Campuseros können sich kostenlose Tickets für ihre Anreise und die Abreise sichern. Aber schnell! Das Angebot gilt nur noch bis zum 15. Juli 2013. Es ist nur eine begrenzte Anzahl an Tickets verfügbar. Eine weitere Bedingung ist, dass man bereits ein Ticket für die Campus Party Europe besitzt oder noch eins kauft. Also schnell zugreifen und ab geht es zu einem der größten Tech-Festivals der Welt.

book travel

Video mit Nolan Bushnell

Nolan Bushnell auf der Campus Party in Brasilien

Fotos: (c) Campus Party Europe


Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv