20130802-hoerbuch_tipp_610x285_hummeldummWas gibt es schöneres als im Sommer mit einem guten Buch am Strand die Zeit zu verbringen? Richtig: Man liegt bei gutem Wetter am Strand und hört ein Buch! Hörbücher liegen voll im Trend und sind die idealen Begleiter für die Momente, in denen man einfach mal abschalten möchte. Seit April kommen bei BASE alle Hörbuch-Fans voll auf ihre Kosten: Der Streaming-Dienst MTV Music powered by Rhapsody bietet neben 20 Millionen Songs auch tausende Hörbücher an.

Das schöne hierbei: MTV Music powered by Rhapsody liefert eine große Bandbreite an beliebten Genres – diese reicht von Thrillern und Fantasy über Frauenliteratur zu Sachbüchern und Comedy.

Die aktuellen Hörbuch-Charts

Der Nutzer erhält mit nur einem Klick die Hörbuch-Charts, alle Neuheiten der Woche und die wichtigsten Autoren. In der jetzigen Kalenderwoche habe ich mir einmal die Charts der Hörbücher angeschaut und durfte mit Begeisterung feststellen: Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Charts basieren übrigens auf den meist gehörten Hörbüchern. Interessanterweise finde ich hier auf Platz 10 mein Lieblings-Hörbuch wieder: Hummeldumm von Tommy Jaud. Erschienen ist es bereits 2010 aber es erfreut sich offensichtlich immer noch großer Beliebtheit.

Ein Belletristik-Klassiker: Hummeldumm von Tommy Jaud

Hummeldumm_klDas Buch handelt von Matze und seiner Freundin Sina, die zusammen mit einer fremden Reisetruppe zwei Wochen Namibia erleben.  Die Reise wurde von Sina gebucht und Matze zeigt sich wenig begeistert mit den „Idioten in Wanderkleidung“ im Kleinbus das Land zu erkunden. Im Rahmen der Geschichte ist Matze immer auf der Suche nach einem passenden Adapter, einem Internetzugang und natürlich einem Handynetz. Hinzu kommt, dass sich der gestresste Hauptcharakter natürlich mit den vielen Eigenarten der Mitreisenden auseinandersetzen muss und dies nicht immer streitfrei vonstattengeht.

Auf die Stimme kommt es an

Ein entscheidendes Kriterium bei einem Hörbuch ist ja nun mal die Stimme des Vorlesers. Hummeldumm ist der vierte Roman von Tommy Jaud und das erste Hörbuch, das der Autor selbst liest. Seiner Stimme höre ich gerne zu und war positiv überrascht, wie unterhaltsam er diese variieren kann. Durch dieses akustische Verstellen verleiht er den verschiedenen Charakteren in der Handlung Individualität und der Zuhörer fängt an, sich die unterschiedlichen Personen vorzustellen.

Fazit: Hummeldumm ist ein herrlich kurzweiliges Hörbuch und ein MUST für alle, die gerne lachen.

Hörbücher_chartsHörbücher_charts_6bis10

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv