o2 World Berlin Hamburg

Telefónica betreibt mit der Anschutz Entertainment Group (AEG) zwei der aufregendsten Event-Arenen in Deutschland: die O2 World Berlin und die O2 World in Hamburg. Dort erleben die Besucher spannende Sportveranstaltungen, wie Eishockey und Basketball-Spiele oder hochkarätige Boxkämpfe, und natürlich auch die beliebten Filmpremieren und Konzerte von internationalen Top-Stars.

Dafür ist sehr viel Aufwand nötig und die Umbauten müssen oft in einer Nacht erfolgen. Was passiert mit dem Eis für die Hockey-Spieler, während Metallica die Halle rockt? Und wohin verschwindet der 27 Tonnen schwere Video-Würfel, wenn er nicht benötigt wird? Solche Fragen stellt sich wohl jeder, doch die Antwort liegt selten auf der Hand. Deswegen beantworten wir sie regelmäßig in unserem Videos mit den Backstage Reports. Und auch der Film über die O2 World in Hamburg überrascht mit einem Knaller bei 58 Sekunden. Ohne Ankündigung könnte man glatt vom Stuhl fallen:

O2 World Hamburg

O2 World Berlin: Alba, Eisbären und Metallica

o2 World Berlin Dach

Blick vom Dach der O2 World Berlin auf Eisfläche und Tribünen

Bis zu 150 Events finden jedes Jahr in der O2 World Berlin statt: Konzerte und Filmpremieren wie Men In Black 3, Basketball-Spiele von ALBA Berlin und natürlich auch Eishockey. Die Eisbären Berlin kommen regelmäßig für ihre Heimspiele in die O2 World. Die erste große Belastungsprobe war übrigens das Mega-Konzert von Metallica, die vor fünf Jahren die neue Halle mit 17.000 Fans zum Beben brachten.

Ein so häufiger Programmwechsel bedeutet: Ständig umbauen! Die Arena verwandelt sich blitzschnell von einer Eishockey-Halle in ein Basketballfeld und bei Konzerten in eine der modernsten Event-Arenen der Welt. Unsere Backstage Reports zeigen, wie das Eis in die O2 World Berlin kommt und was in der mit der Eisfläche und den Schutzgläsern am Spielfeldrand passiert, wenn die Eisbären pausieren. Sehr spannend ist auch ein Blick in das Dach der O2 World Berlin, wo der schwere Video-Würfel hängt.

Backstage-Führung: Blick in die Kabine

Doch es muss nicht beim Video bleiben, der Blick hinter die Kulissen kann auch persönlich erfolgen. Die Teilnehmer einer Backstage-Führung durch die O2 World Berlin besuchen zum Beispiel auch die Umkleiden der Stars. Sie können genau sehen, wo sich Bands wie Metallica oder Kiss auf ihre Konzerte vorbereiten. Zu dem Rundgang gehören natürlich auch die Kabinen der Eisbären Berlin. Ein Muss für echte Fans! Jede Führung hat einen eigenen Schwerpunkt und manche Besuche führen bis ganz oben unters Dach, wo man die Arena-Luft am besten schnuppern kann. Die nächsten Termine sind am 24. Oktober und am 9. November. Alle Backstage-Führungen dauern 60 Minuten und weitere Informationen gibt es hier.

Star FM Wandertage – ein Bericht über die Backstage Führungen in der O2 World Berlin

O2 World Hamburg: HSV, Freezers und Fäuste

Eishockey in der o2 World Hamburg

Volles Haus beim Eishockey-Spiel der Hamburg Freezers

In Hamburg ist die O2 World eine ganz feste Größe, wenn es um Hallen für Veranstaltungen geht. Schon seit Jahren tragen das Handball-Team des HSV und die Eishockey-Spieler der Hamburg Freezers ihre Heimspiele dort aus. Genau wie in Berlin rücken auch in der Hamburger Arena regelmäßig die Umbau-Teams an, um die Halle in kürzester Zeit für das nächste Event vorzubereiten.

Die Hamburger O2 World ist auch immer wieder die Kulisse für weltweit beachtete Boxkämpfe, wie die WM-Titelverteidigung von Boxlegende Wladimir Klitschko gegen Marius Wach. Der Pole war 27 Mal ungeschlagen aus seinen Profi-Kämpfen hervorgegangen, bis er den ukrainischen Sport-Doktor mit den Fäusten aus Stahl traf, der ihn in zwölf zehrenden Runden nach Punkten besiegte. Am Ende dieses Ausdauer-Kampfes fragten sich alle Zuschauer, wieso Wach überhaupt noch stehen konnte.

Ein weiteres Highlight in der Hamburger O2 World war auch Matrix LIVE in diesem Jahr. Dabei erlebten die Zuschauer einen Filmabend der besonderen Art: Während die Leinwand eine speziell angepasste Version des bekannten Films zeigte, spielte ein Orchester dazu live die Musik des düsteren Zukunfts-Klassikers. Das war Klassik und Kino auf einen Streich.

Nur mit O2: Sonder-Service für unsere Kunden

o2 World Blue Lane

Blue Lane: Der Besuchereingang nur für O2 Kunden in der O2 World

Bei so vielen Highlights ist es natürlich klar, dass viele Eintrittskarten schnell vergriffen sind und der Einlass manchmal dauern kann. Deswegen lohnt es sich besonders, für Konzerte oder Kino-Premieren zu den Kunden von O2 zu gehören.

Sie genießen in den O2 Worlds von Berlin und Hamburg besondere Vorteile, wie den schnelleren Einlass über die Blue Lane oder den Besuchereingang nur für O2 Kunden. Wer am Einlass sein Handy zeigt, das im O2 Netz eingebucht ist, der kommt schneller rein. Außerdem verlosen die O2 Angels immer wieder Gutscheine für Freigetränke oder bessere Sitzplätze. O2 can do!

Ein weiterer Vorteil: Die Tickets für die verschiedenen Veranstaltungen gibt es über O2 More schon bis zu 48 Stunden vor dem offiziellen Verkaufsbeginn. Und mit den Plus-Eins-Tickets für ausgewählte Events zahlt nur eine Person den Eintritt – und das zweite Ticket schenkt O2. Mehr Informationen gibt es auf o2.de/more.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv