20140319-120509_19_42_49-775x362cDas BASE_camp ist in vielerlei Hinsicht ein außergewöhnlicher Mobilfunkladen, denn: Man bekommt hier nicht nur Verträge und Geräte, sondern kann viele weitere Services nutzen oder an kostenlosen Schulungen teilnehmen. Außerdem gibt es ein Café mit kostenlosem WLAN und zahlreiche Veranstaltungen zum Mitmachen.

Digitalisierung zum Anfassen

Das BASE_camp sticht dabei als interaktiver Shop heraus: Diverse Smartphones, Tablets und Gadgets liegen bereit, um ausprobiert zu werden. Ein besonderes Gimmick ist die weltweit größte Twitter-Installation. Im BASE_camp soll ausprobiert, nachgefragt und entdeckt werden. Aus Kunden werden Gäste, die vor Ort arbeiten oder die außergewöhnliche Atmosphäre mitten in Berlin für angeregte Gespräche mit Freunde und Kollegen nutzen.

Besondere Services im BASE_camp

Währenddessen kann man mit einem Kaffee oder Erfrischungsgetränk auf einem der Sofas Platz nehmen und sein Telefon aufladen. Um ungeliebten Kratzern auf dem Smartphone-Display vorzubeugen, gibt es im BASE_camp ein Tool, dass rasch und sauber eine unscheinbare Schutzfolie auf das Gerät aufträgt. Gibt man sein Handy zur Reparatur im BASE_camp ab, besteht die Möglichkeit einer Datenspeicherung vor Ort. Dank dieser „Umzugshilfe“ können die gespeicherten Daten direkt und einfach auf ein Leihgerät oder das neue Smartphone übertragen werden. Durch diese Services sind Smartphones im BASE_camp also in den besten Händen. Der Mehrwert, den man geboten bekommt, ist eine Rundumbetreuung, sowohl für den Besucher selbst, als auch für sein Smartphone.

Kostenlose Smartphone-Schulungen

Darüberhinaus finden im BASE_camp mehrfach wöchentlich kostenlose Smartphone-Schulungen statt. Diese tragen dazu bei, dass auch unerfahrenere Smartphone-Nutzer in die Welt der digitalen Kommunikation eintauchen können. Die Schulungen setzen sich aus drei Teilen zusammen und behandeln alle für Einsteiger relevanten Themen. Angefangen bei der Inbetriebnahme und Einrichtung bis hin zur Ausstattung mit hilfreichen Apps werden die Teilnehmer im Umgang mit ihren Smartphones geschult.

Veranstaltungen im BASE_camp

Mobilisten-TalkDoch damit nicht genug: Das BASE_camp stellt seine Eventfläche jedem zur Verfügung, der mit seiner Veranstaltung Menschen vernetzen oder zu Dialog anregen möchte. Regelmäßige Veranstaltungen, wie der anstehende UdL Digital Talk, laden jedermann dazu ein, sich in offener und entspannter Atmosphäre mit Mobilfunk und digitaler Kommunikation auseinanderzusetzen. Will man über alles Kommende auf dem Laufenden bleiben, kann man sich hier für den wöchentlichen Newsletter anmelden.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv