Prepaid-Angebot WhatsApp SIM ab sofort exklusiv im E-Plus-Netz

20140407-whatsapp_tarif_775x362-775x362c

  • WhatsApp-Nutzung ohne Prepaid-Guthaben möglich
  • WhatsAll Option für 10 Euro mit 600 Einheiten für mobile Datennutzung, Telefonie und SMS

E-Plus startet heute in Kooperation mit WhatsApp den optimalen Prepaid-Tarif für die alltägliche Datennutzung aller WhatsApp-Fans.1 Im Mittelpunkt des neuen Tarifs WhatsApp SIM steht die WhatsApp-Datenflat. Mit ihr ist die Datennutzung für WhatsApp kostenlos möglich – auch ohne bestehendes Prepaid-Guthaben.

2 Zusätzlich bietet WhatsApp SIM mit der WhatsAll Option ein Paket, dessen 600 Einheiten der Kunde für 10 Euro pro Monat individuell für schnelles mobiles Surfen im Internet, Telefonieren oder SMS-Schreiben einsetzen kann.3 Die Option ist jederzeit zum Ende der 30-tägigen Laufzeit kündbar. Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten gelten für Telefonie und SMS wieder die Preise des WhatsApp SIM Basistarifes und das Surfen erfolgt mit abgesenkter Geschwindigkeit.

Das WhatsApp SIM Starterset für den Preis von 10 Euro enthält 10 Euro Startguthaben. Im voreingestellten Basistarif kosten innerdeutsche Gespräche pro Minute und SMS je 9 Cent. Mobile Internetnutzung jenseits von WhatsApp wird mit 24 Cent pro Megabyte abgerechnet.

Das WhatsApp SIM Starterset lässt sich ab sofort online unter www.eplus.de/whatsapp bestellen.

1_ Das Produktangebot, die Services und Leistungen von WhatsApp SIM inkl. der physischen SIM-Karte werden durch die E-Plus Service GmbH & Co. KG (EPS), Edison-Allee 1, 14473 Potsdam erbracht. WhatsApp ist Partner. Starterset 10€ (10 € Startguthaben). Innerdt. Gespräche (Minutentakt) und SMS ins Festnetz/Mobilfunknetz 0,09€ je Min./SMS, innerdt. paketvermittelte GPRS-/UMTS-Datenverbindungen 0,24€/MB (10-KB-Taktung), zur Hotline (1190) 0,49€/Anruf vom Mobiltelefon im WhatsApp SIM Tarif, jeweils ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste sowie Rufumleitung. AGB und Preislisten sind unter ww.eplus.de/whatsapp einsehbar. WhatsApp und das WhatsApp Logo sind Markenzeichen der WhatsApp Inc., registriert in den USA und anderen Ländern.

2_Die Nutzung des Dienstes WhatsApp ist im E-Plus Netz kostenfrei (ausgenommen davon ist das Entgelt für die App des Dienstleisters WhatsApp selbst; dieses fällt ggf. gesondert an). Nur in Deutschland gültig. Zur Nutzung des Dienstes WhatsApp müssen mobile Daten am Endgerät eingeschaltet sein. EPS behält sich vor, bei einer Nutzung dieses Dienstes von über 1 GB je 30 Tage die Nutzung für paketvermittelte Daten innerhalb dieses Dienstes im E-Plus Netz auf max. 56 KBit/s zu drosseln.

3 WhatsAll: 10 €/30 Tage feste Laufzeit, nur zum WhatsApp SIM Tarif buchbar. Enthalten: bis zu 600 Inklusiveinheiten, gültig für innerdt. Gespräche (Taktung 60/60), SMS, ungedrosselte paketvermittelte GPRS-/UMTS-Datenverbindungen (10-KB-Taktung) ohne Sondernummern, (Mehrwert-)Dienste. Datenverbindungen bis max. 600 Einheiten je 30 Tage für paketvermittelte GPRS-/UMTS-Datenverbindungen mit bis zu 7,2 MBit/s. 1 MB entspricht 1 Einheit; bei 10-KB-Taktung. Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am jeweiligen Laufzeitende. Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten gelten wieder die Standard-Kosten des WhatsApp SIM Tarifs. Automatische Verlängerung der Option bei ausreichendem Prepaid-Guthaben. Abbestellbar jeweils zum Ende der 30-tägigen Laufzeit. Bei gebuchter WhatsAll-Option und Nutzung des Dienstes WhatsApp werden Datenverbindungen für die Nutzung des Dienstes WhatsApp von über 1 GB auf die  Inklusiveinheiten der WhatsAll-Option angerechnet.

Aktuelles per E-Mail

Blog-Archiv