20140618-mtv_wg_775x362-775x362c

  • Andre Demleitner, Michelle Hoffmann und Alexander Gratzer ziehen am 21. Juli in die MTV Music WG ein
  • Die drei Gewinner setzten sich gegen mehr als 600 Bewerber durch
  • Weitere Informationen unter www.mtvmusicwg.de

Mehr als 600 Bewerber wollten in die MTV Music WG einziehen. Drei von ihnen haben es geschafft: Andre Demleitner, Michelle Hoffmann und Alexander Gratzer bewohnen ab dem 21. Juli die begehrteste WG Deutschlands.

Am vergangenen Wochenende waren die Top Ten Bewerber nach Berlin gekommen und mussten sich in verschiedenen Challenges beweisen. „Wir bekamen zum Beispiel 90 Minuten Zeit, um ein cooles Outfit einkaufen“, erklärt Michelle Hoffmann, „und das war anstrengender als ich dachte.“ Eine Jury, bestehend aus Adam Finlayson (MTV Mobile), Julia Schwarz (The Pearl), André Ziegler (Megacult) und Michael Gruber (Gewinner der Aktion „Mein Jahr mit MTV Mobile“) bewertete die Leistungen der zehn Teilnehmer.

Die Top Ten kämpfte in Berlin um den Einzug in die MTV Music WG

Am Ende des Casting-Wochenendes standen die drei Gewinner fest. Alex, Andre und Michelle freuen sich riesig auf ihren Einzug in die Villa in Berlin-Kreuzberg. Und natürlich auf ihre neuen Jobs. Denn im Alltag müssen die WG-Bewohner wie im echten Leben arbeiten. Am 1. August haben die drei ihren ersten Arbeitstag: Michelle Hoffmann bei der Brand Activation Agentur Megacult, Andre Demleitner im Szeneclub The Pearl und Alexander Gratzer im MTV Headquarter. „Es ist toll, endlich einen Blick hinter die Kulissen zu bekommen“, freuen sich Andre Demleitner und Alexander Gratzer.

Die Gewinner: Andre Demleitner, Alexander Gratzer und Michelle Hoffmann

Über ihre spannenden Jobs, das alltägliche WG Leben und ausgelassene Partys werden die drei regelmäßig berichten. Alle Blogeinträge, Videobeiträge und Specials unter www.mtvmusicwg.de.

Die MTV Music WG auf Facebook: www.facebook.com/MTVmusicWG

MTV
MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung.
MTV spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil.

Mit MTV Music powered by Rhapsody gibt es die einzigartige Musikvielfalt von MTV nun auch für unterwegs. In Zusammenarbeit mit Base lassen sich aus einer Datenbank von 20 Millionen Titeln aller Genres und tausenden Hörbüchern individuelle Playlisten erstellen, die via Smartphone oder Tablet abgespielt werden können. Exklusive MTV Interviews, Videos, Shows, Konzerte sowie Entertainment-News erweitern das Angebot.

Über Rhapsody International
Rhapsody International ist ein Dachkonzern der führenden Musik-Streamingdienste Rhapsody und Napster. Rhapsody wurde im Dezember 2001 gegründet und ist der erste Musik-Streamingdienst, der Anwendern uneingeschränkten Zugang zu mehr als 20 Millionen Titeln bietet, sei es über PCs, Laptops, Internet-fähige Stereoanlagen, TV, MP3-Player oder Mobiltelefone. Im Dezember 2011 übernahm Rhapsody International Napster International. Rhapsody International hat seinen Hauptsitz in Seattle und weitere Filialen in den USA und Europa. Rhapsody und das Rhapsody Logo sind eingetragenes Warenzeichen von Rhapsody International Inc. Weitere Informationen auf Twitter und Facebook.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv