20141017-Telefonica-Eckdaten-wbf7639-775x362cBeide Unternehmen sind nun Teil des neuen gemeinsamen Unternehmens Telefónica Deutschland. Die neue Gesellschaft hat das Ziel, das führende digitale Telekommunikationsunternehmen in Deutschland zu werden. Von diesem Zusammenschluss sollen insbesondere die Kunden profitieren. Beide Unternehmen können nun beginnen, ihre Kräfte zu bündeln und die Vorteile des Zusammenschlusses in spürbare Verbesserungen für die Kunden umzuwandeln. Die neue Telefónica Deutschland möchte ihren Kunden mit attraktiven Produkten und gutem Preis-/Leistungsverhältnis das beste Kundenerlebnis für die mobile, digitale Welt bieten. Kurzfristige Änderungen wird es allerdings nicht geben, die Zusammenlegung wird sukzessive vorangetrieben.

In einem Gespräch mit Bild Online äußerte sich auch Telefónica Deutschland CEO Thorsten Dirks zu Kunden relevanten Themen des Zusammenschlusses. Einige Kunden fragen sich, was das jetzt für sie konkret bedeutet. Hier soweit aktuell möglich Antworten auf wesentliche Fragen:

Welche Veränderungen ergeben sich für mich? Ändert sich etwas an meinem Mobilfunkvertrag?

Für Sie als Kunden ändert sich zunächst einmal nichts. Alle bestehenden Verträge, Tarife und Leistungen sind bis auf weiteres unverändert gültig. Daher besteht für Sie als Kunden auch kein Handlungsbedarf.

Sollte sich in Zukunft an unseren Produkten etwas ändern, werden Sie von uns zeitnah und persönlich informiert. Konkrete Fragen zu einzelnen Produkten oder Tarifen kann jederzeit unser Kundenservice beantworten. Unser Ziel ist es, dass unsere Kunden in Zukunft besonders von dem Zusammenschluss profitieren.

Wie profitieren die Kunden von dem Zusammenschluss?

Ziel des neuen gemeinsamen Unternehmens ist es, das führende digitale Telekommunikationsunternehmen in Deutschland zu werden. Wir wollen unseren Kunden  mit attraktiven Produkten und gutem Preis-/Leistungsverhältnis das beste Kundenerlebnis für die mobile, digitale Welt bieten.

  • Ein zentrales Element der Kundenerfahrung ist das Mobilfunknetz. Im Zuge der Zusammenlegung der beiden Netze bleiben die besten Sendestandorte erhalten und sorgen so für eine optimale Versorgung. Der LTE-Ausbau wird beschleunigt.
  • Wir möchten Sie mit innovativen, digitalen Produkten und mobilen Devices, attraktiven Datendiensten und einfachen Tarifstrukturen begeistern.
  • Unser Ziel ist es, dass Sie – egal, ob on- oder offline –aus dem gleichen Produkt- und Serviceangeboten wählen können;  und das mit flexiblen Kauf-, Zahlungs- und Liefermöglichkeiten und einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.

Kann ich mich mit Fragen zu meinem E-Plus Vertrag jetzt auch an einen o2 Shop oder an die o2 Hotline wenden?

Für den Kundenservice ist der jeweilige Anbieter, mit dem Sie den Vertrag geschlossen haben, weiterhin zuständig. Bei Fragen zu E-Plus Verträgen wenden Sie sich bitte an die bisherigen Ansprechpartner in den Shops oder an den Hotlines.

Haben Kunden ein außerordentliches Kündigungsrecht für ihre Verträge?

Da die bisherigen Verträge ihre Gültigkeit behalten, besteht kein außerordentliches Kündigungsrecht.

Werden alle Marken bestehen bleiben?

Sowohl Telefónica Deutschland als auch E-Plus verfügen über zahlreiche Marken. Die bisher erfolgreiche Mehrmarkenstrategie beider Unternehmen wird auch im neuen gemeinsamen Unternehmen Bestand haben. Wie diese Strategie genau aussehen wird, wird in den nächsten Monaten erarbeitet werden. Zu gegebenem Zeitpunkt werden wir darüber informieren.

Werden sich die Preise verändern?

Alle bestehenden Verträge, Tarife und Leistungen gelten bis auf weiteres unverändert weiter.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv