20141113-chip_servicehotline_test_775x362-775x362c„Unsere Service-Mitarbeiter sind alle im Gespräch. Bitte rufen Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal an…“ Starke Nerven brauchen Kunden oftmals bei Service-Hotlines. Nicht jedoch bei dem Mobilfunk-Discounter blau. Das zeigt der große Service-Hotline-Test des Fachmagazins CHIP. Dort hat das Service-Team des Prepaid-Anbieters blau Mobilfunk 92,3 von 100 möglichen Punkten erreicht und ist damit Testsieger in der Kategorie Mobilfunk.

Schneller zum Ziel

CHIP und das Marktforschungsinstitut und Online-Statistik Portal statista haben im gemeinsamen Hotline-Test mehr als 250 Unternehmen aus insgesamt 16 Branchen untersucht. Kern des Tests waren über Monate mehrmalige Probeanrufe bei den jeweiligen Service-Hotlines. Bewertet wurde in den Kategorien Wartezeit, Service, Erreichbarkeit und Transparenz. Insbesondere in den Kategorien Wartezeit, Service und Transparenz stach blau mit seinem Ergebnis aus der Konkurrenz hervor.

Blau genießt hohes Vertrauen unter den Kunden

Das erfolgreiche Abschneiden des blau Service-Teams ordnet sich in die lange Reihe positive Testergebnisse des Unternehmens in den vergangenen Jahren ein. Im Januar 2014 belegte blau im Kundenzufriedenheitstest des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) Platz 1. Focus Money zeichnete blau im März 2014 erneut als „Fairster Mobilfunkanbieter“ aus. Für seine Kundenorientierung wurde blau 2014 erneut mit der Auszeichnung als „Deutschlands Kundenchampion“ geehrt. Außerdem erhielt blau bei einem Test der Service-Hotlines verschiedener Anbieter vom Fachmagazin connect im August 2014 die höchste Punktzahl unter den getesteten Mobilfunk-Discountern. In der Studie „Kundenlieblinge“ von Focus Money aus Juli 2014 schnitt blau Mobilfunk mit dem Bronze-Prädikat als bester Mobilfunk-Discounter ab

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv