20141201-Weihnachts-Apps-775x362Weihnachten – Das Fest der Liebe. Erwartungsvoll fiebern wir den Feiertagen entgegen: Zeit für Familie und Freunde, leuchtende Kinderaugen, der Geruch von Tannengrün und die Vorfreude auf das besonders gute Essen. Bis es aber soweit ist, hetzen sich viele durch den Dezember-typischen Terminstress. Wir schaffen Abhilfe: Mit diesen App-Tipps können Sie sich optimal auf Weihnachten vorbereiten und stimmen sich garantiert stressfrei auf das Weihnachtsfest ein.

Lichtermeer, Punsch und gebrannte Mandeln

Weihnachtsmärkte 2014Weihnachtsmärkte sind ein absolutes Muss im Dezember! Doch es braucht die richtige Atmosphäre, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Die App „Weihnachtsmärkte 2014“ macht Schluss mit der 08/15-Kommerz-Budenansammlung und zeigt die schönsten sowie ausgefallensten Märkte in Deutschland und sogar international! Egal, ob Romantik im Schloss, besinnliches Kunsthandwerk oder Extravaganz im Mittelalterstil – hier ist für jeden die optimale Einstimmung auf Weihnachten dabei. Die verschiedenen Weihnachtsmärkte sind nach Name oder Postleitzahl sortiert und enthalten Informationen über Besonderheiten und Öffnungszeiten. Mit der Möglichkeit, seine Favoriten zu speichern, sind die persönlichen Highlights stets im Blick. Die App ist für iOS und Android kostenlos.

Was schenke ich nur?

Geschenk-IdeenDiese Frage stellen sich wohl die meisten, um am Ende wieder nur den üblichen Gutschein unter den Baum zu legen. Mit dieser App sind Gutscheine jedoch keine Notlösung mehr: „Gutschein-Ideen für originelle Weihnachtsgeschenke“ bietet 100 Vorschläge für witzige, persönliche und liebevolle Geschenk-Gutscheine. Eine rasante Runde Kartfahren? Ein luxuriöser Haarschnitt vom Starfrisör? Ein Besuch im Spieleparadies? – Hier ist für jedes Alter etwas dabei! „Gutschein-Ideen für originelle Weihnachtsgeschenke“ inspiriert nicht nur an Weihnachten, sondern für diverse Anlässe und ist für iOS und Android kostenlos downloadbar.

In der Weihnachtsbäckerei…

Plätzchen Rezepte…gibt es mit diesen Apps so manche Leckerei! „Plätzchen Rezepte: Weihnachten“ stellt 30 Backrezepte in ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen dar. Besonderer Clou: Die integrierte Einkaufsliste, welche sich während des Supermarktbesuches abhaken lässt. Die leckersten Kreationen können im persönlichen Backbuch gespeichert und per Mail-Funktion weitergeleitet werden. Zusätzlich informiert die App über Heil- und Wellness-Wirkung spezieller Winter-Gewürze und zeigt zu jedem Rezept einen besinnlichen Weihnachtstext an. Die App ist für Android kostenlos.

Großmutters WeihnachtsplätzchenAuch für alle Apple-User gibt es Küchen-Unterstützung: „Großmutters Weihnachtsplätzchen“ bietet mit 20 Rezepten und ähnlichen Funktionen den gleichen Mehrwert. Neben der integrierten Einkaufsliste, ist hier der Backzeit-Timer besonders praktisch. So holt man nie wieder verbrannte Plätzchen aus dem Ofen. Die App ist kostenlos im App-Store erhältlich.

Ausgefallene Grüße zu Weihnachten

WeihnachtsgrüßeDie Entscheidung, an wen Sie an Weihnachten denken, kann Ihnen die Technik nicht abnehmen, aber mit den Apps „Weihnachtsgrüße“ (kostenlos für iOS) und „Weihnachtsgrüße – Liebe Grüße“ (0,99€ im Google Play Store) werden Ihre Nachrichten nie wieder langweilig und monoton!

Die iOS-App „Weihnachtsgrüße“ ermöglicht es, eigene Fotos mit liebevollen und witzigen Weihnachts-Icons zu verzieren. So lassen sich z.B. Flocken, Sterne, Kerzen, Tannenbäume, Schneemänner und auch Santa mit seinen Rentieren rund um das Motiv platzieren – persönlich und einzigartig!

Weihnachtsgrüße - Liebe GrüßeMit der Android-App „Weihnachtsgrüße – Liebe Grüße“ lassen sich originelle und süße Sprüche zu Weihnachten per SMS, E-Mail oder über soziale Netzwerke verschicken. Die App kann die Grüße laut vorlesen und zaubert durch die aufwendige weihnachtliche Gestaltung nicht nur dem Anwender, sondern auch dem Empfänger ein Lächeln auf die Lippen.

Für alle, die es kaum noch abwarten können

Weihnachten 2014Allen Weihnachts-Verrückten bringt die App „Weihnachten 2014“ das Fest jeden Tag ein Stückchen näher, denn sie ist Countdown und Adventskalender in einem. Jedes Törchen versüßt mit kleinen Animationen, niedlichen Bildern, Rezepten oder Quizfragen die Vorweihnachtszeit. Zusätzlich erhöht der Countdown die Vorfreude: Er zählt nicht nur die Tage, sondern sogar Stunden, Minuten und Sekunden bis Heiligabend um 17 Uhr runter – Spannung pur für alle Weihnachts-Fans!

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv