MOGA Rebel iPhone vs MOGA Pro - Android

Pünktlich für das Weihnachtsfest kommt bei Telefónica heute eine ganz besondere Geschenkidee ins Programm. Die praktischen MOGA-Controller für Smartphone-Spiele gibt es jetzt bei O2 als ersten deutschen Telekommunikationsanbieter. Damit kommt das Gaming auf ein ganz neues Level: Das Smartphone wird zu einer kompletten Spielekonsole in der Tasche – und der Touchscreen bleibt sauber, weil niemand bei den Games darauf herumdrücken muss.

Der MOGA Pro Controller für Android und der MOGA Rebel für iOS liegen extrem gut in der Hand und halten das Smartphone in genau der richtigen Position für blitzschnelle Action bei langen Spielerunden. Die neuen MOGA-Controller sind damit die perfekte Ergänzung für die EA Games Flat von O2, die erste deutsche Flatrate für Smartphone-Spiele. Für gerade einmal 4,99 Euro pro Monat enthält sie bis zu 170 verschiedene Spiele von EA Games, dem weltbekannten Publisher und Entwickler von Computer- und Videospielen.

EA Games Flat: Spiele-Flatrate für nur 4,99 Euro pro Monat

Moga Rebel - iPadAlle Spiele der EA Games Flat sind Vollversionen, die jeder Kunde zum Festpreis nutzen kann. In den ersten 30 Tagen ist das Angebot sogar kostenlos und mit einer O2 Multicard lässt sich die Flatrate für Spiele auch mit mehreren mobilen Geräten nutzen.

Damit passt die EA Games Flat exakt in unsere Zeit, denn Deutschland ist heute der größte Games-Markt in Europa, zeigt eine Untersuchung des GAME Bundesverbandes der deutschen Anbieter von interaktiver Unterhaltungssoftware. Außerdem sind Spiele für Smartphones bei weitem die meistverkauften Apps auf der Welt, sagen die Zahlen der Analytics-Experten von Distimo.

MOGA-Controller: Smartphone-Spiele wie mit der Konsole

Wer so viel spielt, der braucht auch die richtigen Controller: Die Modelle von MOGA sind durch ihre Dual-Analog-Sticks, Steuerkreuze, Schultertasten, Trigger, großen Griffe und beleuchteten Aktionstasten viel präziser für die Steuerung von Games als der Touchscreen der Smartphones. Außerdem sehen der MOGA Pro Controller und der MOGA Rebel richtig schick aus und sind genauso gut zu greifen, wie die Controller einer großen Spielekonsole, die zu Hause am Fernseher hängt.

MOGA-Controller und andere Gadgets für Weihnachten im Test der O2 Gurus

MOGA Pro - AndroidAngeschlossen werden die Controller einfach per Bluetooth und die praktische Halterung für das Smartphone gehört auch gleich dazu. Selbst ein Standfuß für Tablets wird mitgeliefert, falls man Top-Spiele wie Real Racing 3, Fifa 2015, GTA San Andreas oder NBA 2K14 am großen Bildschirm spielen möchte. Ein weiterer Vorteil: Für den MOGA Pro Controller und den MOGA Rebel werden nicht einmal Batterien benötigt, denn sie lassen sich einfach über Micro-USB aufladen.

O2 hat die beiden neuen Game-Controller seit dem 1. Dezember online im Angebot. Der MOGA Pro Controller für das Google-Betriebssystem Android kostet 39,99 Euro und der MOGA Rebel für iPhone, iPad und iPod Touch kostet 59,99 Euro. Als Bonus befindet sich in jeder Verpackung ein Download-Gutschein für das beliebte Spiel PAC-MAN® von Namco.

Das ist das perfekte Weihnachtsgeschenk für jeden Gamer. Also gleich einmal klicken für mehr Informationen über den MOGA Pro Controller für Android oder den MOGA Rebel für iOS!

Mobile Game Controller

Weitere Informationen:

Ab jetzt bei O2: MOGA Pro Controller für Android und MOGA Rebel für iOS
EA Games Flat: Spielen bis die Finger glühen
Über Moga: Game On. Anywhere. Your secret weapon.
Spiele für MOGA: Die besten Games für iOS und Android vorgestellt
Was ist MOGA?: Smartphone-Controller vorgestellt (Video)

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv