20141204-RTL-Spiele-775x362RTLspiele hat eine umfangreiche Kooperation mit BASE, einer Marke der Telefónica Deutschland, abgeschlossen. Ab sofort können BASE Kunden, unabhängig von Ort und Zeit, auf das komplette, mobile Angebot von RTLspiele.de unter base.rtlspiele.de zugreifen. Dabei sind zahlreiche mobil spielbare Casual Games wie „Mahjong“, „Diamond Party“ oder „Sudoku“ kostenfrei und ohne Download abrufbar. Darüber hinaus bietet das Angebot ein reichhaltiges Portfolio an bekannten Spiele-Apps namhafter Hersteller, die zum Download angeboten werden.

RTL interactive arbeitet mit renommierten Studios wie Innogames und Flaregames zusammen und präsentiert Top-Spiele wie „Forge of Empires“ oder „Royal Revolt 2“.

Digitale Spiele auf dem Vormarsch

Die Entwicklung des Gesamtmarkts digitaler Spiele stieg in Deutschland laut „Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware“ (BIU) im ersten Halbjahr 2014 auf insgesamt 798 Mio. Euro. Dabei spielen mittlerweile 23 Prozent der Nutzer mobil auf Smartphones und Tablets. Mit BASE und RTL interactive schließen sich zwei Partner zusammen, die diesen wachsenden Markt weiter vorantreiben. Michael Heise, Leiter Games und Product Innovation bei RTL interactive: „Wir sehen Jahr für Jahr enorme Zuwachsraten bei der mobilen Spielenutzung. Immer mehr Smartphones und Tablets werden von Gamern als mobile Spielkonsole genutzt. Durch die Partnerschaft mit BASE sind wir überzeugt, unsere Reichweite gemeinsam deutlich steigern zu können.“

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv