Mit-Smartphone-am-Bahnhof--_WBF6352-960x540px

Streik ist ein Reizwort für Reisende – ganz aktuell aufgrund des Tarif-Tauziehens zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL). Am Mittwoch, 22. April, ist es für den Personenverkehr wieder so weit: Von morgens 2 Uhr bis zum Donnerstag um 21 Uhr legen die in der GDL organisierten Mitarbeiter ihre Arbeit nieder. Damit müssen sich Zugreisende erneut auf Ausfälle und Verspätungen einstellen. Das Smartphone mit seinen Apps kann da ein wertvoller Begleiter sein.

Das Handy transportiert zwar niemanden von A nach B – aber immerhin bietet es die Möglichkeit, allen Reisenden den Streik und die damit verbundene Wartezeit etwas erträglicher zu gestalten und spontan umplanen zu können. Um auf dem Laufenden zu bleiben, bietet sich die offizielle App der Deutschen Bahn an (kostenlos für Android und iOS).

Finder für Bahn-Alternativen

Wer doch auf eine andere Form der Fortbewegung umsteigen muss oder will, dem helfen Taxi-Apps wie Taxi.de (kostenlos für Android und iOS). Damit kommt das Taxi auf Knopfdruck – egal, wo der verzweifelte Bahnreisende gerade steht.

Wenn es länger dauert: Einschalten!

Für den, der doch auf den Zug angewiesen ist, läuft dies in Streikzeiten meistens auf eines hinaus: Warten, warten, warten … Auch hier hilft das Smartphone, die Zeit zu überbrücken. Mit dem Angebot von WATCHEVER (Android und iOS) sieht jeder Lieblingsfilme und Serien einfach und direkt auf dem Smartphone. Und das Beste: Für O2-Mobilfunkvertragskunden ist das Flatrate-Angebot für nur 3,99 Euro monatlich zubuchbar. Aussteigen nicht vergessen!

Für gute Laune: Hier gibt’s was auf die Ohren

Falls im Streikstress die Stimmung gen Nullpunkt sinkt, hilft Gute-Laune-Musik! Einfach aus über 30 Millionen Songs und Tausenden Hörbüchern auswählen und die persönliche Lieblingsmusik streamen:
MTV Music powered by Napster: Download: Android / iOS
und Napster: Download: Android / iOS
machen es möglich – für Telefónica Mobilfunkvertragskunden zu besonders günstigen Konditionen.

Mit diesen Apps auch beim Warten nicht die gute Laune verlieren

Näher am Kunden - Mann mit SmartphoneWer sich anderweitig die Zeit vertreiben möchte, kann im iTunes App- oder Google Play Store vorbeischauen. Damit sich dort niemand im dichten Dschungel der App-Angebote verläuft, haben wir ein paar Tipps für „Wartezeit“-Programme zusammengestellt.

Trainyard – tüfteln mit virtuellen Zügen
Hier geht es darum, die Schienen so zu verlegen, dass die verschiedenen Loks zu ihrem Bahnhof fahren können. Wenn schon die richtigen Züge nicht fahren….
Download: Android
Download: iOS

Agent Alice – Agentin in den swinging sixties 60‘s
In diesem Retro-Wimmelspaß-Abenteuer begibt sich Agentin Alice Wallace wöchentlich in neue Abenteuer. Versteckte Objekte finden, Hinweise erkennen, Rätsel lösen – das Spiel entführt in die Welt der 60er-Jahre und lenkt so von der tristen Wartehäuschen-Architektur ab.
Download: Android
Download:iOS

Pou – bitte füttern
Das virtuelle Haustier Pou freut sich, wenn es während der Wartezeit mit Essen, Medizin, Klamotten und Spielen versorgt wird.
Download: Android
Download: iOS

Tiltagon – für die ruhige Hand
Tiltagon bringt das Gehirn auf Höchstleistung: Eine Kugel wird durch das Kippen des Smartphones über eine Plattform befördert und hat dabei die Aufgabe, kleine Quadrate einzusammeln.
Download: Android
Download: iOS

My Top Deals – Shop till you drop
My Top Deals verschafft den Überblick über alle aktuellen Schnäppchen, Gutscheine und Gratis-Artikel – vielleicht hilft das Shopping-Adrenalin über den Wartefrust hinweg.
Download: Android
Download: iOS

Gut vorbereitet: Apps der Fluggesellschaften

Und weil auch bei den Fluggesellschaften gern mal gestreikt wird – hier auf Vorrat schon einmal die Links zu den Apps der deutschen Fluggesellschaften Lufthansa, Germanwings und Air Berlin:

Lufthansa
Download: Android
Download: iOS

Germanwings
Download: Android
Download: iOS

Air Berlin
Download: Android
Download: iOS

Weitere Informationen

Die Napster Music-Flat: Konditionen und Details bei O2
Watchever: Video-Flat bei O2

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv