TEF-GB2014-ExtrahierteDaten-15033010-960x540

Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung. Mit Smartphones oder Tablets als ständige Begleiter können wir jederzeit und überall kommunizieren. Doch mobile Technologien leisten heute schon viel mehr.

Junior Managerin Anna aus Berlin zeigt, wie intelligente digitale Lösungen auf Basis von Telekommunikationsleistungen unseren Alltag bereichern. Dieser Artikel erschien übrigens zuerst im Magazin-Teil des Geschäftsberichts 2014 von Telefónica Deutschland, den Sie hier als PDF herunterladen können.

Also herzlich willkommen zu: Ein Tag mit Anna.

7:00 Uhr: Aufstehen

Mit Power in den Tag. Ich bin ein Energiebündel und nutze am liebsten jede Sekunde. Doch um aus den Federn zu kommen, geht es nicht ohne fremde Hilfe. Meine heißt Smartwatch und sorgt dafür, dass ich pünktlich um 7 Uhr in den Tag starten kann. Noch schnell einen Chai-Tee trinken und die Lebensgeister sind geweckt.

8:30 Uhr: Frühsport

TEF_GB2014-1503308-15033012-960x540Frische-Kick. Die besten Ideen kommen mir draußen beim Joggen. Landschaften, Menschen, Architektur – all das inspiriert und entspannt mich.

Mit meiner Lieblingsmusik in den Ohren fließen nur so die Gedanken. Praktisch: Meine Smartwatch ist Wecker, Mp3-Player und Personal Trainer in einem.

10:00 Uhr: Frühstück

Immer Up to date. Es geht nichts über ein abwechslungsreiches Frühstück. Bei Orangensaft und Müsli strukturiere ich meine Termine. Es bleibt sogar noch Zeit, dass ich meine vom Vortag verpasste Lieblingsserie auf dem Smartphone anschaue. Mit Zattoo Live TV bin ich immer auf dem Laufenden.

11:45 Uhr: Unterwegs

TEF-GB2014-15033013-15033017-960x540Wo ist mein Auto? Ja, ich bin vergesslich. Doch seit ich O2 Car Connection habe, finde ich mein Auto immer wieder.

Ein Klick auf die Smartphone-App und ich sehe sofort, wo ich gestern Abend geparkt habe. Endlich hat das Suchen ein Ende – so komme ich pünktlich zur Arbeit.

13:30 Uhr: Shopping

Spontaner Mittagseinkauf. Weil ich im Job oft eingespannt bin, verschwende ich meine Zeit nicht gerne mit Shoppen.

Statt stundenlang durch überfüllte Geschäfte zu ziehen, kaufe ich lieber zielgerichtet ein. Dabei hilft mir O2 More Local. Angebote und Rabattaktionen von Händlern in der Gegend bekomme ich direkt auf mein Smartphone geschickt. So bleibt sogar in der Mittagspause Zeit für einen Spontaneinkauf.

15:00 Uhr: Meeting

TEF-GB2014-15033019-15033022-960x540Meeting im Café. Ich mag Technik, wenn sie intelligent ist und mir mein Leben einfacher macht. Mit meinem Tablet gehe ich überall ins Internet und lese Zeitungen.

Gleichzeitig ist es mein mobiles Büro. Bei einem Cappuccino gehe ich mit meinem Kollegen die Präsentation durch und mache die Kalkulation für den Kunden fertig.

17:45 Uhr: Feierabend

Freie Fahrt … in den Feierabend. Die Rechnung im Café bezahle ich bequem mit meiner BASE Wallet auf dem Smartphone. Die digitale Geldbörse erspart mir das Kleingeld. Für heute Abend ist Kino und ein gemütliches Essen mit meinem Freund geplant. Verabredet haben wir uns – fast schon analog – telefonisch.

Weitere Informationen

Smartwatches im Vergleich: O2 Blog
Die Napster Music- Flat: Dein Leben – Dein Sound gemeinsam mit O2
BASE: Zattoo Live TV
O2: Car Connection
O2: More Local
BASE Wallet / O2 mpass
Tablet mit Tarif: von O2 oder BASE

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv