Blau Promo

Blau Post- und Prepaid-Kunden profitieren vom 1. März bis 30. April von besonders günstigen Angeboten. So senkt Blau bei den Tarifen mit Laufzeitvertrag die Monatsgrundpreise um bis zu 6 Euro. Prepaid-Kunden freuen sich über ein höheres Startguthaben beim Tarif Blau 9 Cent sowie zwei Gratis-Monate bei Blau M.

Blau bleibt seiner Markenbotschaft „Weniger Bla, mehr Blau“ treu und bietet seinen Kunden mit zahlreichen Aktionsangeboten zwischen dem 1. März und 30. April nicht nur einen einfachen Einstieg in die digitale Welt, sondern auch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Postpaid-Kunden sparen bis zu 6 Euro pro Monat

Blau Logo Kunden, die auf der Suche nach einem Laufzeitvertrag sind, sparen bei den Tarifen Blau L, Blau All-In, Blau All-In 1,2 und Blau All-In 1,8 monatlich bis zu 6 Euro.

Der Tarif Blau L mit 450 Minuten oder SMS und 450 MB Highspeed-Datenvolumen wird für nur 9,99 Euro monatlich statt 14,99 Euro angeboten. Wer sich online für den Tarif entscheidet, zahlt sogar nur 8,99 Euro pro Monat. Der Blau All-In mit 600 MB Highspeed-Internet und einer Gesprächs- und SMS-Flat in alle deutschen Netze kostet lediglich 17,99 Euro statt regulär 19,99 Euro. Bei der Online-Buchung sparen Kunden weitere 2 Euro pro Monat.

Der Blau All-In 1,2 beinhaltet 1,2 GB Highspeed-Datenvolumen und ist im Angebotszeitraum für 19,99 Euro statt 23,99 Euro pro Monat erhältlich. Online wird der Tarif für 17,99 Euro angeboten. Vielsurfer wählen den Blau All-In 1,8 mit 1,8 GB Highspeed-Internet für 22,99 Euro statt 26,99 Euro monatlich. Der Online-Preis liegt bei 20,99 Euro.

Mehr drin auch für Prepaid-Kunden

Auch Prepaid-Kunden profitieren zwischen 1. März und 30. April von besonderen Konditionen. Für 9,99 Euro pro Monat enthält der Tarif Blau M nicht nur 300 Einheiten für Minuten oder SMS sowie 300 MB Highspeed-Datenvolumen – Kunden erhalten zudem zwei Monate gratis. Regulär ist in diesem Tarif der erste Monat kostenlos.

Im flexiblen Blau 9 Cent Tarif telefonieren und schreiben Kunden immer für günstige 9 Cent pro Einheit in alle deutsche Netze. Außerdem stehen 10 MB Highspeed Internet zur Verfügung. Besonders attraktiv: Im Angebotszeitraum erhöht Blau das Startguthaben um 5 Euro auf 15 Euro.

Darüber hinaus bietet Blau als einziger Anbieter in allen Tarifen einen echten „EU-Vorteil“: Denn egal ob es sich um Gespräche von Deutschland ins Ausland oder im Ausland handelt – die Minute kostet stets nur 9 Cent in das jeweilige Fest- und Mobilfunknetz.

Weitere Informationen:

Blau im Web
Weniger Bla, mehr Blau: Neue Tarife und neue Markendarstellung

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv