Screenshot-Startseite-YouCanDo-1280x720

Bereits Ende des vergangenen Jahres ging Telefónica Deutschland mit einem neuen digitalen Content-Angebot für seine Kunden an den Start: Das Online-Magazin #YouCanDo bringt seitdem täglich relevante, informative und unterhaltende News für den technisch und digital interessierten Leser. Das Zwischenfazit nach den ersten sechs Monaten: Das Magazin erfreut sich mit seiner thematischen Vielfalt großer Beliebtheit und kommt als Markenmedium bei Kunden wie auch interessierten Nutzern gleichermaßen gut an.

#YouCanDo bietet nicht nur Informationen zu Smartphones, Tablets, Hardware und Apps, sondern erweitert diese klassischen Telekommunikationsthemen um digitale Lifestyle-News aus den Bereichen Fitness, Outdoor, Entertainment und Gaming. Dieser Themenmix kommt gut an: Schon nach nur vier Monaten erfreute sich das Magazin, das im Dezember den früheren O2 Blog ablöste, mit monatlich 220.000 Unique Usern großer Beliebtheit – exzellente Werte, wenn man sie mit anderen Portalen der Telekommunikationsbranche vergleicht.

Informativ und glaubwürdig

Screenshot-YouCanDo-curved-1280x720Die besondere Herausforderung von #YouCanDo liegt darin, einerseits kompetente, verlässliche und glaubwürdige Inhalte zu liefern, diese aber andererseits mit einer gebrandeten Absendermarke zu versehen: „Mit #YouCanDo bieten wir vielfältige, neutrale Artikel, die sich nicht marktschreierisch nur auf das eigene Produktportfolio konzentrieren, sondern vielmehr sämtliche Themengebiete und News aus der Industrie relevant abdecken“, erklärt Oliver Schmitt, Director Online bei Telefónica Deutschland. „Die redaktionellen Angebote verfolgen bewusst keine direkte Verkaufsabsicht, sondern sollen die Menschen beraten, informieren und unterhalten. Nur so können wir den Lesern einen echten Mehrwert bieten und #YouCanDo als glaubwürdige Content Plattform etablieren.“

#YouCanDo und Curved.de – Content Erfolg aus der Telefónica-Gruppe

Videoscreenshot-YouCanDo-1280x720Bereits vor der Übernahme durch Telefónica startete E-Plus im Februar 2014 mit Curved.de eine der erfolgreichsten Content-Marketing-Plattformen im deutschsprachigen Internet. Curved.de erreicht monatlich fast 2,5 Millionen Nutzer (Quelle: Telefónica, Stand April 2016), tritt jedoch im Gegensatz zu #YouCanDo weitgehend ohne Erwähnung der Marke auf. Für das zentral auf o2.de angesiedelte #YouCanDo-Magazin ist Markenidentität jedoch wichtig: „Wir setzen auf dem erfolgreichen Informationskonzept von Curved.de auf, gehen aber mit #YouCanDo noch einen Schritt weiter und verbinden die Stärke gut recherchierter redaktioneller Inhalte mit dem Vertrauen in die Absendermarke O2, erklärt Thilo Meyer, Head of Social Media & Online Services bei Telefónica Deutschland.

Unabhängig und glaubwürdig – dank eigenständiger Redaktion

Tatkräftige Unterstützung für #YouCanDo bekommt Telefónica von der Hamburger Agentur SinnerSchrader, die zu den führenden Digitalmarketing-Agenturen Deutschlands gehört. SinnerSchrader stellt mit einem eigenen Team aus Redakteuren, Entwicklern, Grafikern, Foto- und Videojournalisten einen kontinuierlichen und täglich wechselnden News Flow sicher – spannend, relevant und gut recherchiert.

O2 Kunden, die jetzt neugierig geworden sind und gespannt auf brandneue News aus der digitalen Szene warten, können sich ab dem 3. Juni für den Newsletter von #YouCanDo anmelden. Dieser wird am 16. Juni erstmals und anschließend monatlich an registrierte Nutzer versandt.

Weitere Informationen

Alles zur #YouCanDo Kampagne unter: youcando.o2online.de
#YouCanDo: News

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv