Logo Telefónica Deutschland blau

Das Unternehmen Mass Response hat gestern in einem Statement behauptet, Telefónica Deutschland würde sich weigern, die Fusionsbedingungen aus dem Zusammenschluss mit E-Plus umzusetzen, was die Anbindung von Mobile Virtual Network Operators (MVNOs) betrifft.

Davon kann nicht die Rede sein. Gemäß diesen Auflagen bieten wir – zu mit der EU-Kommission abgestimmten Konditionen – ab 1. Juli allen interessierten Partnern Wholesale-Zugang auf unser 4G-Netz an. Wer diese Konditionen nicht akzeptiert, erhält auch keinen solchen Zugang. Mass Response selbst gibt an, dass die EU-Kommission keinen Handlungsbedarf sehe.

Ganz unabhängig von diesem verpflichtenden Angebot ist die Zusammenarbeit mit MVNOs und Service Providern eine große Stärke und ein essentieller Teil unseres Geschäftsmodells.

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv