Familie-mit-Laptops-DSL-zuhause-75904361-960x540

Ab 27. April starten die neuen O2 DSL Tarife – mit mehr Bandbreite in den Einsteigertarifen und einer satten Ersparnis für alle Neukunden im ersten Jahr. Denn wer sich für einen der vier neuen O2 DSL Tarife in den Varianten XS, S, M und L entscheidet, spart bis zu 12 Monate lang jeden Monat 15 Euro. Highspeed-VDSL mit bis zu 100 Mbit/s können sich Neukunden damit im ersten Jahr schon ab günstigen 24,99 Euro pro Monat sichern. Dabei haben DSL-Kunden die Wahl zwischen Tarifen mit und ohne Laufzeit und entscheiden selbst, ob sie von den Vorteilen der O2 eigenen Hardware profitieren, oder sich einen Router im freien Handel anschaffen möchten.

Von der Stereo-Anlage über Smart-TV bis hin zur Spiele-Konsole: Moderne Heimgeräte sind laufend mit dem Internet verbunden und verlangen für Streaming, Surfen und smarte Features eine zuverlässig hohe Bandbreite. Von günstigen Einsteiger-Tarifen bis hin zu superschnellem VDSL mit 100 Mbit/s bietet das neue DSL-Portfolio von O2 für jeden Bedarf den passenden Tarif. In den Einsteigertarifen O2 DSL XS und O2 DSL S steigen die Bandbreiten im Vergleich zu den bisherigen Tarifen sogar an – auf bis zu 10 bzw. 25 Mbit/s. Volle Kostenkontrolle ist dabei garantiert: Denn die neuen O2 DSL Tarife bieten allesamt eine Allnet-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze.

  • Buchen und sparen: Bis zu 12 Monate 15 Euro Rabatt auf die monatliche Grundgebühr
  • Superschnelles VDSL: Surfen mit bis zu 100 Mbit/s ab 24,99 Euro
  • Mehr Speed: Höhere Bandbreiten in den Einsteigertarifen
  • Maximale Flexibilität: Alle Tarife mit oder ohne Laufzeit buchbar
  • Volle Kostenkontrolle: Allnet-Flat in allen Tarifen inklusive
  • Komfortabel: Eine gemeinsame Rechnung für den O2 Mobilfunk- und DSL-Anschluss

  • 15 Euro Rabatt – jeden Monat, bis zu 12 Monate lang

    poma-9978-stage-left-dsl-stage-1280x720Alle O2 DSL Neukunden erhalten bei Buchung eines 24-monatigen Laufzeitvertrags 12 Monate lang 15 Euro Rabatt auf die monatliche Grundgebühr. So kostet der neue Einsteiger-Tarif O2 DSL XS mit bis zu 10 Mbit/s im Download in den ersten 12 Monaten nur 9,99 Euro; der O2 DSL S ist mit einer Bandbreite von bis zu 25 Mbit/s für nur 14,99 Euro monatlich zu haben. Superschnelles VDSL mit bis zu 50 Mbit/s erhalten Kunden im O2 DSL M für monatlich 19,99 Euro im ersten Jahr. Und für alle Kunden, die zuhause mit bis zu 100 Mbit/s surfen möchten, ist der O2 DSL L der richtige Tarif. Im ersten Jahr kostet dieser nur 24,99 Euro pro Monat. Kunden, die flexibel bleiben möchten und einen Tarif ohne Laufzeit buchen, erhalten den 15 Euro-Rabatt jeweils auf die ersten sechs Monate.

    Ob mit oder ohne Laufzeit: Alle Kunden sparen bei der Buchung eines O2 DSL S, M oder L Tarifs zusätzlich den einmaligen Anschlusspreis in Höhe von 49,99 Euro. Kunden, die bereits einen O2 Mobilfunktarif nutzen, erhalten dank Kombi-Vorteil zusätzlich bis zu 10 Euro Rabatt auf die monatliche Rechnung. So können sie sich mit O2 DSL schnelles Internet für zuhause schon ab 4,99 Euro pro Monat sichern.

    Mit oder ohne Hardware

    o2-Home-Box-2-6441-Fritz-Box-7490-1280x720

    O2 HomeBox 2 / Fritz!Box 7490

    Bei der Buchung entscheiden Kunden selbst, ob sie sich einen Router im freien Handel kaufen, oder ihre Hardware aus dem Angebot von O2 wählen und von umfassenden Service-Leistungen profitieren möchten. Mit der O2 HomeBox 2 und der FRITZBox!7490 stehen zwei hochwertige Router auf dem modernsten Stand der Technik zur Auswahl.

    Darüber hinaus können Kunden für die von O2 bereitgestellten Geräte praktische Services nutzen, wie den Kundensupport bei Anschluss und Einrichtung oder die Garantie für kostenlosen Ersatz während der gesamten Vertragslaufzeit. Die designprämierte HomeBox 2 erhalten Kunden ohne monatliche Gebühr zu ihrem O2 DSL Tarif dazu. Die FRITZBox!7490 gibt es für monatlich 2,99 Euro. Die einmalige Routergebühr von 49,99 Euro wird bei der Buchung eines O2 DSL Tarifs mit Laufzeit erlassen.

    Kunden profitieren von einer Rechnung für Mobilfunk und DSL

    o2-DSL-Tarifportfolio-1280x720__

    Das neue O2 DSL Portfolio

    Mit dem Start des neuen DSL Portfolios wartet O2 als einer der ersten großen konvergenten Anbieter im deutschen Markt mit einer komfortablen Neuerung auf: Kunden, die bei O2 sowohl einen Mobilfunk- wie auch einen DSL-Vertrag haben, erhalten künftig nur noch eine Rechnung und können ihre Verträge zentral über ihren „Mein O2“-Bereich verwalten und dort den Status ihrer Bestellung jederzeit prüfen.

    Die neuen O2 DSL Tarife sind ab 27. April in allen O2 Stores, Partnershops sowie online unter o2.de erhältlich.

    Weitere Informationen

    VDSL und DSL-Tarife von O2
    DSL & Festnetz von O2
    VDSL oder DSL: prüfen Sie hier, welche DSL & Festnetz Angebote von O2 an Ihrer Wunschadresse zur Verfügung stehen

    Abonnieren
    Blogbeiträge per E-Mail
    Blog-Archiv