o2-banking-1280x720px__

O2 Banking ist das erste komplett mobile Bankkonto und konnte mit digitalen Funktionen und einer smarten Bedienungsoberfläche bereits zahlreiche Kunden überzeugen. Bei dem 22. Mobilisten-Talk „Mobile Banking“ im Telefónica BASECAMP stellte Fernando Burgos Herce, Director of Innovation bei Telefónica Deutschland, kürzlich die neuesten Entwicklungen der App vor und diskutierte mit weiteren Experten über die Zukunft von Mobile Banking.

Ab Juni gibt es eine Sicherheitsinnovation für O2 Banking Kunden: das erste biometrische SecureCode Verfahren in Deutschland.

O2 Banking ist ein vollwertiges und mobiles Girokonto, das Überweisungen per Mobilfunknummer, kleinere Sofortkredite und vieles mehr bietet. Mit der Debit Mastercard ist dabei eine kostenlose smarte Kontokarte enthalten, die direkt an das Konto angebunden ist, aber im Gegensatz zu anderen in Deutschland verbreiteten Kontokarten auch beim Online-Shoppen eingesetzt werden kann. Zudem bekommen O2 Kunden mit „Megabytes statt Magerzinsen“ einen echten Mehrwert in Form von zusätzlichem Highspeed-Datenvolumen. Die mobile Banking App setzt aber nicht nur auf Nutzerfreundlichkeit, sondern auch auf neue Sicherheitsstandards und führt deshalb ab Juni eine echte Sicherheitsinnovation im mobilen Banking in Deutschland ein.

Mastercard „SecureCode“ für sicheres Online-Shoppen

Die neue Funktion auf Basis des Mastercard „SecureCode“ Verfahrens macht Online-Shoppen mit Kreditkarte für O2 Banking Kunden noch sicherer. Viele E-Commerce Händler setzen mittlerweile auf sogenannte 3D Secure Verfahren.

Bei Mastercard gibt es dafür den „SecureCode“. Kunden werden nach Eingabe ihrer Kreditkarteninformationen während des Bezahlens ihrer Onlineeinkäufe auf eine entsprechende Seite ihres Kreditkartenherausgebers weitergeleitet, um sich dort mit einem vorher definierten Passwort oder mit einer SMS über das mTAN-Verfahren zu verifizieren. Telefónica hat für seine Kunden einen optimierten Prozess eingeführt, bei dem die Kunden sicher online mit ihrer O2 Banking Mastercard einkaufen können und die Zahlungen dann in der App freigeben. Die Besonderheit: Da O2 Banking auch über den persönlichen Fingerabdruck geschützt werden kann, hat O2 Banking das erste biometrische SecureCode Verfahren in Deutschland geschaffen.

So bietet Telefónica seinen Kunden ein schnelles, flexibles und sicheres Einkaufserlebnis direkt über die O2 Banking App, ganz ohne ein separates SecureCode Passwort oder zusätzliches mTAN Verfahren.

Bestes digitales Kundenerlebnis

o2-banking-1280x720-1_Seit Mitte letzten Jahres ist O2 Banking, das erste rein mobile Bankkonto in Deutschland, auf dem Markt. Für das beste digitale Kundenerlebnis bündelt Telefónica Deutschland dafür seine Expertise im Mobilfunk mit den Kompetenzen der Fidor Bank. Die Fidor Bank AG ist eine in Deutschland lizensierte Direktbank und ein Experte im Bereich Banking

Neben den positiven Kundenfeedbacks, sind auch die Experten überzeugt – O2 Banking konnte beim Handelsblatt Diamond Star Award, dem Banking IT Innovation Award und dem Privatkunden Innovationspreis abräumen.

Weitere Informationen:

O2 Banking: Das komplett mobile Konto
O2 Banking für Android | iOS
Alle Artikel zum Thema: Mobiles Bezahlen
Auszeichnungen von Telefónica

Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv