Telefonica-o2-Logo

Mit neuen Hardware-Angeboten unterstreicht die Mobilfunkmarke O2 ihren Anspruch, digitaler Wegbegleiter der Kunden zu sein. Ob mit der neuen 360-Grad-Kamera Samsung Gear 360 (2017), der Virtual Reality Brille Samsung Gear VR plus Controller oder jetzt brandaktuell der neuesten Huawei Watch 2: Zu sehr attraktiven Preisen ermöglicht O2 seinen Kunden, ihre Lebensbereiche in immer höherer Qualität digital zu vernetzen.

So liefert die Samsung Gear 360 der Generation 2017 jetzt Videoaufnahmen in 4K-Auflösung. Die damit festgehaltenen Erlebnisse im 360-Grad-Modus kann der Nutzer anschließend mit der neuen 2017er Generation der Samsung Gear VR immer wieder neu erkunden. Für die optimale Steuerung und Bearbeitung seiner Aufnahmen nutzt der User nun den zur Gear VR zugehörigen Controller als Fernbedienung. Damit navigieren Nutzer durch die virtuelle Realität oder nutzen den Controller beim mobilen Gaming als komplettes Gamepad.

Die Huawei Watch 2 verbindet moderne digitale Technik mit traditionellem Handwerk und überzeugt mit echter Uhren-Ästhetik. O2 bietet sie in zwei Versionen an. Wer die fortschrittliche Uhr mit seinem Smartphone verbinden möchte, findet in dem Bluetooth-Modell alle Funktionen, die ein digitaler Wegbegleiter benötigt. Das 4G-Modell hat darüber hinaus eine integrierte SIM. Damit sind Nutzer auch ohne ihr Smartphone mit dem leistungsfähigen LTE (4G)- Netz verbunden und erhalten Anrufe und Nachrichten direkt und überall auf die Uhr.

Die Highlight-Produkte im Preisüberblick

Die neuen Produkte sind sowohl online als auch im O2-Shop erhältlich:
Das 4G-Modell der Huawei Watch 2 ist schon für 349 Euro erhältlich. Kunden können bei O2 auch bequem mit einer Anzahlung von einem Euro und einer monatlichen Rate von 14,50 Euro bezahlen. Die Bluetooth-Version ist für noch günstigere 13 Euro monatlich und einer Anzahlung von einmalig 9 Euro zu einem Gesamtpreis von 321 Euro erhältlich.
Die kompakte Samsung Gear 360 der Generation 2017 können sich begeisterte Bild- und Videointeressierte für insgesamt 249 Euro bei einer Anzahlung von 9 Euro und einer monatlichen Rate von 10 Euro sichern. Das Rundum-Paket wird vervollständigt mit der Samsung Gear VR plus Controller für 129 Euro. Nach einer Anzahlung von 9 Euro können Kunden die VR-Brille plus Controller auch ganz bequem über 24 Monatsraten bezahlen. Die Samsung Gear VR gibt es dann bereits für 5 Euro pro Monat.

Huawei Watch 2

Huawei-Watch2-1280x720

Foto: Huawei

Sowohl das Bluetooth- als auch das 4G-Modell der Huawei Watch 2 ist dank professioneller Lauftrainer-Funktionen, Herzfrequenzmessungen, Offline Musik und GPS-Mapping ein echter Trainingspartner. Durch den hohen Schutz gegen das Eindringen von Staub und Wasser sowie einer Keramikfassung, die abriebbeständig und sechs Mal härter ist als Edelstahl, ist die Uhr der ideale digitale Webbegleiter für jedes Abenteuer.

Mit 40 Stunden Akkulaufzeit sind beide Modelle für ausgiebige Aktivitäten gewappnet. Im Watch-Modus verlängert sich die Akkulaufzeit sogar noch und zählt beispielsweise weiterhin die gegangenen Schritte des Nutzers.

Die neue Samsung Gear 360 (2017)

Samsung-Gear-360-1280x720

Foto: Samsung

Mit einer Batterielaufzeit von bis zu 130 Minuten entgeht den abenteuerlustigen Kunden auf ihren Entdeckungsreisen mit der Samsung Gear 360 nichts mehr. Nutzer übertragen ihre brillanten 4K-Videoaufnahmen live ins Internet und lassen ihre Freunde über soziale Netzwerke an den 360-Grad-Aufnahmen in Echtzeit teilhaben. Auch die Bedienbarkeit ist durch das überarbeitete Design der Kamera noch komfortabler geworden.

Die kompakte Kamera wiegt zudem nur noch leichte 130 Gramm. Über die fünf verschiedenen Modi in der Samsung Gear 360-App können Nutzer ihre Fotos oder Videos noch individueller bearbeiten.

Samsung Gear VR plus Controller

Samsung-VR-Controller-1280x720

Foto: Samsung

Mit dem weiten Blickfeld von 101 Grad tauchen Nutzer der Samsung Gear VR in eine klare und faszinierende virtuelle Realität ein.

Über 600 Spiele, Apps und experimentelle Erfahrungen sorgen für ein fast grenzenloses Entertainment-Paket. Ein besonderes Highlight ist der dazugehörige Controller. Er dient als Fernbedienung der Gear VR und wurde so entworfen, dass Nutzer ihn ganz natürlich mit einer Hand bedienen können.

Weitere Informationen

O2 Gadget Store
O2 Guru testet die Gear 360 der Generation 2017
Bei O2: Handys ohne Tarif
Bei O2: Handys mit Tarif

Abonnieren
Blog-Archiv