o2-Tower-Fotograf-Fernanda-Vilela-1280x720

O2 Tower in München / Foto: Fernanda Vilela

Neuigkeiten rund um die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 aus dem höchstgelegenen TV-Studio Deutschlands: SPORT1 und O2 halten Fußball-Fans während des gesamten Sportereignisses vor spektakulärer Kulisse auf dem Laufenden. Vom Start der WM am 14. Juni bis zum Finale am 15. Juli sendet SPORT1 sein News-Format „WM Aktuell“ täglich live aus dem 35. Stockwerk des Münchner O2 Towers – mit einem einmaligen Blick über die Bayerische Landeshauptstadt. Dabei stellt O2 nicht nur seinen Firmensitz als einzigartige Sende-Location zur Verfügung, sondern ist auch Premium Partner der Sendung.

Die Partnerschaft von SPORT1 MEDIA und Telefónica Deutschland sorgt für eine außergewöhnliche Inszenierung der Marke O2 über alle Plattformen: Die tägliche Live-Sendung „WM Aktuell“ bietet den TV-Zuschauern mit dem eigens eingerichteten SPORT1 Studio auf über 130 Metern Höhe ein Panorama vom Münchner Olympiapark bis zur Allianz Arena und damit ein echtes optisches Highlight. Die Marke O2 ist dabei nicht nur exklusiver Location-Partner, sondern auch Premium Partner der Sendung. Schon im „WM Aktuell“-Trailer ist der 146 Meter hohe Turm mit seinem prominenten O2 Logo zu sehen. Während der Sendung wird das Logo im Newsticker eingebunden und in den Social-Media-Kanälen von SPORT1 prominent platziert. Darüber hinaus präsentiert die Marke O2 mit ihrem Tarif O2 Free die Sendungsrubrik „Frei aufgespielt“ und unterstreicht damit die Positionierung von O2 als Marke der Freiheit: Mit O2 können Kunden die Möglichkeiten des digitalen Lebens ohne Kompromisse genießen.

Aufmerksamkeitsstarke Inszenierung der Marke O2

Sabine-Kloos-1280x720

Sabine Kloos

„Wir freuen uns über die einmalige Gelegenheit, die uns die Partnerschaft mit SPORT1 bietet: Wir inszenieren unsere Kernmarke O2 prominent und vor großer Zielgruppe bei einem der wichtigsten und emotionalsten Sportereignisse des Jahres. Gleichzeitig können wir auch unsere Mitarbeiter in den Genuss der Medienkooperation kommen lassen, indem wir für die Live-Ausstrahlung der Sendung ‚WM Aktuell‘ unsere Münchner Firmenzentrale, den O2 Tower, nutzen“, sagt Sabine Kloos, Director Brand & Marketing Communications bei Telefónica Deutschland.

„Mit einem umfassenden Vermarktungskonzept bieten wir Telefónica und ihrer Marke O2 direkt vor Ort eine maßgeschneiderte Lösung für ihren nachhaltigen Markenauftritt. Mit der 360°-Inszenierung zur WM wird on-air und on-ground ein Erlebnis mit emotionaler Strahlkraft geschaffen, das für Aufmerksamkeit sorgt, beeindruckt und im Gedächtnis bleibt“, erklärt Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 MEDIA GmbH.

„WM Aktuell“: Die tägliche News-Sendung live aus dem O2 Tower in München

Patrick Fischer mit den Moderatoren Ruth Hofmann und Oliver Schwesinger. Foto: Quirin Leppert

SPORT1 Studio im O2 Tower: (v.l.n.r.) Patrick Fischer, Vorsitzender der
Geschäftsführung der Sport1 MEDIA GmbH, mit den Moderatoren
Ruth Hofmann und Oliver Schwesinger. Foto: Quirin Leppert

Immer auf dem Laufenden mit der täglichen News-Sendung vor und während der Fußball-Weltmeisterschaft: In „WM Aktuell“ präsentiert das Moderatoren-Team um Oliver Schwesinger, Nele Schenker und Ruth Hofmann bereits seit dem 4. Juni alle Infos zur deutschen Nationalmannschaft. Pünktlich zum Start der WM wechselt das Team seinen Sendeplatz: Vom 14. Juni bis zum Endspiel am 15. Juli sendet „WM Aktuell“ aus dem 35. Stock des Münchner O2 Towers. Mit Blick über die Bayerische Landeshauptstadt informiert die Live-Sendung über die wichtigsten Themen zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland.

Mit Live-Schalten an die Spielorte, Hintergrundberichte und Expertengesprächen über den Dächern Münchens. Als Experte ist unter anderem Jonas Hummels, Ex-Profi der Spielvereinigung Unterhaching und Bruder von Nationalspieler Mats Hummels, im Einsatz. Auch Oliver Forster, SPORT1 Kommentator und zudem einer der Stadionsprecher des DFB-Teams, wird sein Fachwissen in die Sendung einbringen. Darüber hinaus werden weitere namhafte Experten in das „WM Aktuell“ Studio im 35. Stock des O2 Towers eingeladen – um von dort hoffentlich auch den erneuten Höhenflug der deutschen Nationalmannschaft auf dem Weg zum fünften Stern zu begleiten.

Zahlen und Fakten rund um den O2 Tower:

  • Mit 146 Metern ist der O2 Tower das höchste Gebäude Münchens und seit 2006 ein markanter Blickfang in der Skyline Münchens.
  • Der Turm am Georg-Brauchle-Ring 50 ist offizieller Firmensitz von Telefónica Deutschland.
  • Auf 37 Stockwerken bietet der O2 Tower den Münchner Mitarbeitern ein modernes Arbeitsplatzkonzept mit rund 2.400 Arbeitsplätzen.
  • Die beiden Os des O2 Logos an der Ost- und West-Fassade des Towers sind über neun Meter hoch, knapp neun Meter breit und wiegen je 500 Kilogramm.
  • Jede Nacht bringen 19.000 Leuchtdioden die beiden Logos zum Leuchten.
  • Die Glasfassade des O2 Towers ist fast dreimal so groß wie die Spielfläche der Allianz-Arena.
  • Auf dem Dach des O2 Towers nistet ein Falkenpärchen.

Weitere Informationen

„WM Aktuell“ läuft auf dem TV-Sender SPORT1: Die Sendezeiten im Überblick
Fußball-Fans können die News-Sendung auch via Live-Streaming verfolgen.

Blog-Archiv