230519_Blau_Banner_News_External_1280x720

Ab dem 10. Juli ist alles drin in den neuen Blau Prepaid-Tarifen mit Allnet-Flats. Prepaid-Kunden der beliebten Telefónica-Zweitmarke können dann bereits ab 8,99 Euro vier Wochen lang unbegrenzt in das deutsche Mobilfunknetz und Festnetz telefonieren sowie unbegrenzt SMS versenden. Für das mobile Surfen bieten die neuen Prepaid-Allnet-Flat-Tarife mit 1,5 Giga-Byte (GB), 3 GB oder 4 GB das passende Surfvolumen mit LTE für jeden Nutzer. Ergänzt wird das Blau Tarifportfolio weiterhin durch den 9 Cent Basistarif und den Blau Surf M Tarif mit 1,75 GB Datenvolumen. Neukunden, die bis zum 9. Oktober ihre Blau-SIM-Karte freischalten lassen, erhalten 10 GB Datenvolumen für die ersten vier Wochen geschenkt.

Nach dem Start des neuen Blau Postpaid-Tarifportfolios stellt Telefónica Deutschland einen Monat später auch die Blau-Prepaid-Tarife konsequent von Inklusiveinheiten auf Allnet-Flats um. Blau gewährt seinen Kunden damit noch mehr mobile Freiheit zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

Alles im blauen Bereich

Blau-Prepaid-Tarife-1920x720Mit den neuen Prepaid-Tarifen von Blau geht die beliebte Marke gezielt auf Kundenbedürfnisse ein. Prepaid Kunden wünschen sich Allnet-Flats zu einem günstigen Preis, daher gibt es neben dem 9 Cent Basistarif nun den Blau Allnet S für nur 8,99 Euro für vier Wochen. Darin sind eine Telefonie- und SMS-Flat sowie 1,5 GB Highspeed-Datenvolumen mit LTE für vier Wochen enthalten1). Im Blau Allnet M erhalten Prepaid-Kunden schon 3 GB Highspeed-Datenvolumen für vier Wochen zum Preis von 13,99 Euro1). Im Blau Allnet L erhöht sich bei gleich bleibendem Preis von 19,99 Euro das Datenvolumen von 2,5 GB auf ganze 4 GB Highspeed-Datenvolumen für vier Wochen1).

Prepaid-Kunden, die weniger telefonieren, dafür aber mehr surfen, entscheiden sich am besten für den Blau Surf M Tarif für nur 8,99 Euro für vier Wochen. Darin sind 1,75 GB LTE-Highspeed-Datenvolumen zum mobilen Surfen enthalten1). Anrufe in alle deutschen Netze kosten 9 Cent pro Minute. Pro SMS sind ebenfalls 9 Cent zu zahlen.

„Mit dem neuen attraktiven Blau Prepaid-Tarifportfolio stärken wir unser Angebot weiter“, so Claus Jepp, Director Consumer Marketing and Commercials bei Telefónica Deutschland. „Mit den neuen Tarifen gehen wir noch weitreichender auf Kundenwünsche ein. Damit wird mobile Freiheit für alle zu einem noch attraktiveren Preis-Leistungsverhältnis möglich.“

Ausgezeichneter Kundenservice und hohe Beliebtheit

Blau Smartphone U-Bahn

Foto: Placeit / Montage

Die Marke Blau ist ebenso bekannt für ihren Kundenservice und die Beliebtheit bei den Kunden. Das brachte der Mobilfunkmarke in der Vergangenheit bereits einige Auszeichnungen ein. Von Focus Money erhielt Blau erst kürzlich das Siegel „Hohe Kundentreue“2). Umfragen hatten ergeben, dass Blau Kunden der Marke besonders treu bleiben. Dies liegt nicht nur am attraktiven Tarifportfolio von Blau, sondern auch am ausgezeichneten Kundenservice. Dieser erhielt die Note „Gut“ von der Zeitschrift connect. In den Kategorien Erreichbarkeit und Freundlichkeit erreichte Blau hier sogar ein „sehr gutes“ Ergebnis3). Bereits zum dritten Mal in Folge wurde Blau außerdem mit dem deutschen Fairness-Preis ausgezeichnet4).

Zuverlässigkeit, Transparenz und Kundenservice machen Blau zum absoluten Markenliebling, bei dem Kunden genau das bekommen, was sie sich wünschen.

Online und offline erhältlich

Für alle Neukunden bietet Blau eine besondere Aktion. Wer seine SIM-Karte bis zum 9. Oktober freischalten lässt, erhält für die ersten vier Wochen 10 GB Highspeed-Datenvolumen on top geschenkt 5.

Alle neuen Blau Prepaid-Tarife sind ab dem 10 Juli online unter www.blau.de erhältlich. In Tankstellen, im Lebensmitteleinzelhandel, bei ausgewählten Fachhändlern wird es die vier Starterpakete 9 Cent, Allnet S, Allnet L und Surf M geben. Für Bestandskunden sind die neuen Tarife online über die „Mein Blau“-App oder im „Mein Blau“-Kundenbereich buchbar.

1) Startpaket UVP jeweils 9,99 € (Blau Allnet S), 14,99 € (Blau Allnet M), 19,99 € (Blau Allnet L), 9,99 € (Blau Surf M). Die jeweilige Tarifoption ist voreingestellt und aktiviert sich durch das enthaltene Startguthaben für die ersten 28 Tage automatisch. Danach erneuert sich die Tarifoption jeweils um weitere 28 Tage, sofern genügend Guthaben vorhanden ist und sie nicht abbestellt wurde. Ruht die Tarioption oder wurde abbestellt, gilt der 9 Cent Tarif mit 9 Cent pro Min./SMS sowie 24 Cent/MB (10-KB-Taktung). Mit ausreichender Guthabenaufladung wird eine ruhende Tarifoption reaktiviert (Info-SMS). Geschwindigkeit für mobiles Surfen mit LTE mit bis zu 21,6 MBit/s im Download (Durchschnitt 14,4 MBit/s) und bis zu 11,2 MBit/s im Upload (Durchschnitt 8,8 MBit/s) nach Ausschöpfen des enthaltenen Datenvolumens bis zu 64 KBit/s. Minutentakt; ohne Sondernummern. Die Konditionen des jeweiligen Blau Tarifs (Gespräche, SMS, Daten) können auch innerhalb der Weltzone 1 (EU-Ausland, Norwegen, Island, Liechtenstein) in Anspruch genommen werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen in der Weltzone 1 werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe aktuelle Preisliste.
2) Hohe Kundentreue: Deutschlandtest & Focus Money (Service Value), 03/2018
3) connect Hotline Test Mobilfunkanbieter: connect-Ausgabe 5/2018
4) Deutscher Fairness Preis 2017(Kategorie Mobilfunkanbieter): DISQ, 11/2017
5) Aktion gilt bei Freischaltung der SIM-Karte vom 10.7. bis 9.10. Gratis Datenvolumen aktiviert sich für die ersten 28 Tage automatisch nach Freischaltung der SIM-Karte im o.g. Zeitraum. Das gratis Datenvolumen gilt nur innerhalb Deutschlands. Geschwindigkeit für mobiles Surfen mit LTE mit bis zu 21,6 MBit/s im Download (Durchschnitt 14,4 MBit/s) und bis zu 11,2 MBit/s im Upload (Durchschnitt 8,8 MBit/s) nach Ausschöpfung greift das originäre Inklusivvolumen zu den Bedingungen des jeweiligen Tarifs. Nicht verbrauchtes Datenvolumen verfällt 28 Tage nach Freischaltung.

Weitere Informationen:

Blau im Web: blau.de | YouTube | Facebook | Blau Tarife | Mein Blau App | Service

Blog-Archiv
Wir haben die Bestimmungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten neu umgesetzt. Näheres finden sie in unserer Datenschutzerklärung.