Verkaufsstart iPhone XS und XS Max in den O2 Live Stores in München und Berlin,
Foto: Dominik Gigler

Ab heute sind die neuen iPhones XS und XS Max in den O2 Shops zu sehen und das wird gebührend gefeiert: In den O2 Live Stores von Hamburg bis München sowie von Köln bis Berlin erwartet die iPhone Fans ganztägig ein buntes Rahmenprogramm, professionelle Beratung zu den neuen Geräten sowie ein Gewinnspiel. Ab sofort ist auch die Apple Watch Series 4 GPS bei O2 erhältlich. Alle Informationen gibt es unter o2.de/iphone.

Das iPhone XS und das iPhone XS Max kommen mit einem Super Retina Display mit speziell angefertigten OLED-Panels für ein Hochkontrastbild-(HDR-)Display mit einer sehr guten Farbgenauigkeit, mit einem tiefen Schwarz und beeindruckender Helligkeit. Der A12 Bionic Chip mit Neural Engine der nächsten Generation nutzt maschinelles Lernen in Echtzeit, um Fotos, Spiele und Augmented Reality ganz neu erleben zu können. Ein revolutionäres 12 Megapixel Dual-Kamerasystem zeigt Porträts mit Porträtmodus, Porträtlicht und einer neuen Tiefen-Kontrolle.

Die Kombination der neuen iPhone Modelle mit einem O2 Free Tarif bietet Kunden individuelle und bezahlbare Freiheit in der digitalen Welt – je nach Bedarf mit 10, 20, 30, 60 GB oder mit dem unbegrenzten Highspeed-Datenvolumen der neuen Unlimited-Tarife: O2 Free Unlimited und O2 Free my All in One. Das iPhone XS ist für einmalig 1 Euro in Verbindung mit einem O2 Free Mobilfunktarif erhältlich. Beispielsweise mit dem O2 Free M Boost (20 GB) inkl. Connect-Funktion bei einer monatlichen Rate i.H.v. 87,49 EUR mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit.1) Diese ermöglicht es, das Datenvolumen gleichzeitig auf bis zu 10 mobilen Geräten zu nutzen.

Live dabei! Heute, 21. September 2018, ab 10 Uhr:

  • O2 Live Store Marienplatz 19, München
  • O2 Live Store Tauentzienstraße 8, Berlin
  • O2 Live Store Unter den Linden 16, Berlin
  • O2 Live Store Zeil 81, Frankfurt am Main
  • O2 Live Store Hohe Straße 65, Köln
  • O2 Live Store Spitaler Straße 22-26, Hamburg
  • O2 Live Store im CentrO, Centroallee 237/239, Oberhausen

Top-Devices in unserem Hardware-Portfolio

Markus-Alexander-Von-Boehlen-1280x720

Markus von Böhlen

„Die neuen iPhones sind Top-Devices. Ich freue mich sehr, dass wir auch in diesem Jahr wieder alle Apple Neuheiten in unserem Hardware-Portfolio haben“, sagt Markus von Böhlen, Director Devices, Trading & Digital Life. „Das iPhone XS vereint die aktuellen Innovationen und bietet ein sehr gutes Kundenerlebnis.

Und das iPhone XR, das bereits vorbestellt werden kann, spricht durch seine attraktive Positionierung gegenüber dem Premium-Modell auch preissensitive Kunden an, ohne auf die innovativen Neuheiten zu verzichten“, ergänzt er. Das iPhone XR kommt am 26. Oktober 2018 auf den Markt.



Neue iPhones auch für Geschäftskunden

Alfons-Loesing-2018-02-1280x720

Alfons Lösing

Die neuen iPhones sind ebenfalls für Geschäftskunden erhältlich. Gerade für Firmen, die mehrere Apple Geräte verwenden möchten, ist O2 Business der passende Partner. Denn mit dem von O2 Business angebotenen Apple-Management-Programm zur Geräteregistrierung – kurz DEP (Device Enrollment Programm) genannt – profitieren Geschäftskunden ganz ohne Zusatzkosten von einer verkürzten Einbindung mobiler Apple-Geräte in die eigene IT-Infrastruktur sowie einer verbesserten Gerätesteuerung. Vor allem in Bezug auf das wichtige Thema Datensicherheit bietet dies einen enormen Vorteil. Mehr unter www.o2online.de/iphone.

„O2 Business bietet seinen Geschäftskunden nicht nur die neuen iPhones an, sondern auch das Apple Device Enrollment Programm. Das bedeutet neben neuen Devices aus dem Hause Apple auch Effizienz und Zuverlässigkeit durch DEP. Dieses Gesamtpaket zeigt einmal mehr, wie wir helfen, die Geschäftsabläufe unserer Firmenkunden so einfach wie möglich zu gestalten“, so Alfons Lösing, Vorstand für Partner und Geschäftskunden bei Telefónica Deutschland.

Die Apple Watch Series 4

Die Apple Watch Series 4 verfügt über ein um 30 Prozent größeres Display, ein dünneres, kleineres Gehäuse und eine neue Benutzeroberfläche, die mehr Informationen und mehr Details bietet. Die Apple Watch Series 4 mit watchOS 5 bietet moderne Aktivitäts- und Kommunikationsfunktionen sowie innovative Gesundheitsfunktionen: darunter einen neuen Beschleunigungs- und Gyrosensor der nächsten Generation. Gemeinsam können diese schwere Stürze des Trägers erkennen und die smarte Uhr einen Notruf einleiten lassen. Alle Informationen gibt es unter o2.de.

Verkaufsstart iPhone XS und XS Max in den o2 Live Stores in München und Berlin

1) Angebot gilt bis 1.10.2018 und nur für Neukunden beim Kauf eines iPhone XS 64 GB für einmalig 1 EUR in Verbindung mit einem O2 Free Mobilfunktarif mit 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Bspw. mit O2 Free M Boost für 87,49 EUR mtl. Anschlusspreis 39,99 EUR. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, 20 GB Highspeed-Datenvolumen für mobiles Surfen mit bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 27,0 MBit/s; Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 14,6 MBit/s) im dt. O2 Mobilfunknetz pro Abrechnungsmonat enthalten bzw. bis zu 50 MBit/s (im Durchschnitt 23,0 MBit/s; Upload bis zu 32 MBit/s, im Durchschnitt 13,4 MBit/s) für ehemalige Kunden der E-Plus Service GmbH & Co. KG, die automatisch auf ein O2 Produkt umgestellt wurden. Mit O2 Free kann nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens unendlich im O2 2G/GSM- und 3G/UMTS-Netz mit bis zu 1.000 KBit/s (im Durchschnitt 996 KBit/s) weitergesurft werden (HD-Video-Streaming und Internetanwendungen mit ähnlich hohen oder höheren Bandbreitenanforderungen nicht uneingeschränkt möglich; Upload bis zu 1.000 KBit/s, im Durchschnitt 964 KBit/s). Bei hinzubestellten Multi- und Datacards reduziert sich die Übertragungsgeschwindigkeit nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens auf bis zu 32 KBit/s im Up- und Download.

Weitere Informationen:

O2 startet Freiheitsoffensive 2018
Neu bei O2: O2 Free Unlimited Tarif
Mehr von O2: Prepaid Tarife | Handy & Smartphone | Günstige Handyverträge

Blog-Archiv