Blau Flex-Tarife

Im neuen Jahr werden die Postpaid-Tarife von Blau noch flexibler: die beliebten Laufzeittarife gibt es ab dem 14. Februar auch ohne die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Die Marke Blau bietet damit allen Kunden nicht nur attraktive Tarife mit extra viel Highspeed-Datenvolumen, sondern mehr Flexibilität bei gleicher Leistung.

Blau ist bekannt für einfache und faire Tarife mit einem überzeugenden Preis-Leistungsverhältnis. Darauf bauen die neuen Flex-Optionen der Postpaid-Tarife auf. Sie garantieren allen preisbewussten Kunden noch mehr mobile Freiheit – ganz nach dem Motto „weniger Bla, mehr Blau.“ Dass diese Strategie bei den Nutzern gut ankommt, bestätigen unter anderem die Auszeichnungen, die Blau im letzten Jahr für seine Top-Angebote und den sehr guten Kundenservice von den Zeitschriften connect und Focus Money erhalten hat.

Volle Flexibilität – keine Vertragsbindung

Blau-Tariftabelle-Februar-2019Die neuen Flex-Tarife fußen auf dem aktuellen Tarifportfolio für Vertragskunden – vom Einsteigerangebot Blau M bis hin zum datenstarken Blau Allnet Plus können alle Tarife auch in der Flex-Version gebucht werden. Für nur 2 Euro mehr im Monat entfällt die sonst übliche Vertragsbindung von 24 Monaten. Dank dieser Option lassen sich die Blau-Tarife jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen kündigen. Nach dem Launch der Postpaid-Tarife im Sommer 2018 baut Blau damit die mobile Freiheit für alle Kunden weiter aus.

Den Einsteigertarif Blau M Flex gibt es mit 2 GB Datenvolumen sowie 300 Freiminuten und SMS in alle deutschen Netze für einen monatlichen Preis von nur 9,99 Euro. Mit dem Allnet L Flex zahlen Blau-Kunden für 3 GB und eine Telefonie- und SMS- Flat nur 11,99 Euro im Monat und für den Allnet XL Flex Tarif mit 5 GB Highspeed-Datenvolumen und der Allnet-Flat monatlich nur 16,99 Euro. Den Blau Allnet Plus Flex mit satten 8 GB Datenvolumen inkl. Allnet-Flat gibt es bereits für 26,99 Euro monatlich. Die beliebten Datenoptionen, bei denen je nach Bedarf entweder 1 GB Datenvolumen für 3,99 Euro oder 2 GB für 6,99 Euro im Monat hinzugebucht werden können, sind für die neuen Flex-Tarife ebenfalls erhältlich1).

„Mit den Flex-Tarifvarianten von Blau erhalten Smartphone-Nutzer ein flexibles Postpaid-Tarifangebot zu einem großartigen Preis-Leistungsverhältnis. Damit steht der mobilen Freiheit der Blau-Kunden nichts mehr im Wege“, erläutert Claus Jepp, Director B2C bei Telefónica Deutschland.

Top Angebot für Neu- und Bestandskunden

Für alle Neukunden, die sich ab dem 14. Februar für einen der Flex-Tarife entscheiden, bietet Blau bei einer Rufnummernmitnahme einen attraktiven Wechselbonus von bis zu 25 Euro an. Einzige Voraussetzung hier ist, dass sich der Kunde 10 Monate lang für einen Tarif bei Blau entscheidet, da der Bonus über diese 10 Monate mit jeweils 2,50 Euro Gutschrift abgewickelt wird. Die neuen Flex-Tarife können sowohl von Neu- als auch Bestandskunden wie gewohnt online über www.blau.de, an der Bestellhotline unter der 0800 – 40 40 410 oder im stationären Handel erworben werden.

1) Blau M Flex:
Blau M Flex: 9,99€/ Monat. Vertrag ohne Laufzeit. Kündigungsfrist beträgt 30 Tage. Einmaliger Anschlusspreis 29,99€. Enthalten sind mtl. 300 Min.-/SMS-Inklusiveinheiten, nach Verbrauch (SMS-Info): 9 Cent pro Min. oder SMS. Inklusiveinheiten und Min.-/SMS-Preis gelten nur für nationale Standardverbindungen, nicht für Rufumleitungen ins In- und Ausland, Mehrwertdienste und Sonderrufnummern. Außerdem sind 2GB Datenvolumen pro Abrechnungszeitraum für mobiles Surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 14,4 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,9 Mbit/s) für paketvermittelte Datennutzung im dt. Mobilfunknetz enthalten. Nach Ausschöpfen des Highspeed-Datenvolumens max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe Preisliste unter www.blau.de.

Blau Allnet L Flex:
Blau Allnet L Flex: 11,99€/ Monat. Vertrag ohne Laufzeit. Kündigungsfrist beträgt 30 Tage. Einmaliger Anschlusspreis 29,99€. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, sowie 3GB Datenvolumen pro Abrechnungszeitraum für mobiles Surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 14,4 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,9 Mbit/s) für paketvermittelte Datennutzung im dt. Mobilfunknetz sind enthalten. Nach Ausschöpfen des Highspeed-Datenvolumens max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe Preisliste unter www.blau.de.

Blau Allnet XL Flex:
Blau Allnet XL Flex: 16,99€/ Monat. Vertrag ohne Laufzeit. Kündigungsfrist beträgt 30 Tage. Einmaliger Anschlusspreis 29,99€. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, sowie 5GB Datenvolumen pro Abrechnungszeitraum für mobiles Surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 14,4 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,9 Mbit/s) für paketvermittelte Datennutzung im dt. Mobilfunknetz sind enthalten. Nach Ausschöpfen des Highspeed-Datenvolumens max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe Preisliste unter www.blau.de.

Blau Allnet Plus Flex:
Blau Allnet Plus Flex: 26,99€/ Monat. Vertrag ohne Laufzeit. Kündigungsfrist beträgt 30 Tage. Einmaliger Anschlusspreis 29,99€. Nationale Gespräche (außer Sonderrufnummern, Rufumleitungen) und SMS in alle dt. Fest- und Mobilfunknetze, sowie 8GB Datenvolumen pro Abrechnungszeitraum für mobiles Surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Download (Durchschnitt 14,4 Mbit/s) und bis zu 11,2 Mbit/s im Upload (Durchschnitt 8,9 Mbit/s) für paketvermittelte Datennutzung im dt. Mobilfunknetz sind enthalten. Nach Ausschöpfen des Highspeed-Datenvolumens max. Surf-und Uploadgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums 64 KBit/s. Nicht verbrauchte Einheiten/ Datenvolumen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats und sind nicht auf den Folgemonat übertragbar. Die Leistungen/Konditionen des Pakets können auch im EU-Ausland genutzt werden. Bei übermäßiger Nutzung der Leistungen im Ausland werden Aufschläge gemäß der EU-Fair-Use-Policy erhoben. Infos hierzu siehe Preisliste unter www.blau.de.

Weitere Informationen:

Blau im Web: blau.de | YouTube | Facebook | Blau Tarife | Mein Blau App | Service

Blog-Archiv