Telecom-Handel-Plakette-Bester Netzbetreiber-2019-1280x720

Die Fachhandelszeitung Telecom Handel hat zum ersten Mal einen Netzbetreiber-Check im B2B-Segment durchgeführt. Etwa 300 Leser aus den Bereichen Fachhandel, ITK-Systemhäuser und TK-Consultants, die vorrangig im Marktsegment kleiner und mittelständischer Unternehmen aktiv sind, haben abgestimmt.1) Bei der Leserbefragung holte sich Telefónica Deutschland mit insgesamt 6,2 Punkten den ersten Platz, vor Vodafone (5,9) und der Deutschen Telekom (5,3).

Telefónica Deutschland erzielte sowohl im Mobilfunk als auch im Festnetz die höchste Punktzahl und liegt so vor den beiden Wettbewerbern. In 12 von 27 Kategorien konnte das Unternehmen mit Bestwerten überzeugen. Mit einem guten Service und hohen Provisionen liefert O2 Business, der Geschäftskunden-Bereich von Telefónica Deutschland, insgesamt das beste Paket für seine Vertriebspartner.

Attraktive Provisionen und neues Partnerprogramm für Business-Partner

Business-people -using-laptop-together-1280x720

Foto: Gettyimages

Als wichtigstes Kriterium gelten die VVL-Provisionen. In dieser Hinsicht hat Telefónica Deutschland besonders überzeugt. Einen hohen Stellenwert für die Partner haben zudem die Provisionshöhen und der Service durch einen persönlichen Ansprechpartner. Aber auch die Höhe der Airtime Beteiligung, die von Telefónica Deutschland gewährt wird, überzeugte die Befragten.

Erst kürzlich hat Telefónica Deutschland die Airtime Provision erhöht. Diese ist nun äußerst attraktiv im Vergleich zum Marktdurchschnitt und trifft auf hohe Zustimmung. Ferner überzeugte das Unternehmen die befragten Händler besonders in den Unterkategorien „Projektschutz“, „Gestaltung von Kundenangeboten“ und „Prozesse zur Kundenbearbeitung“ und landete auch hier auf dem ersten Platz.

Verbesserungsbedarf sehen die Händler in den Kategorien Innovationen und Produkt-Portfolio sowie bei Schulungen. Im Zuge der Überarbeitung des O2 Business Partnerprogramms hat sich Telefónica Deutschland bereits diesem Thema angenommen und das Programm um attraktive Schulungen ergänzt.

Verlässliche Partnerschaft im digitalen Wandel

Alfons-Loesing-2018-02-1280x720

Alfons Lösing

„Unsere Business-Partner sind eine wichtige Säule unseres Geschäftskundenvertriebs. Wir freuen uns daher sehr, dass die Verbesserungen an unserem Provisionsmodell so guten Zuspruch von unseren Partnern erhalten“, so Alfons Lösing, Chief Partner und Business Officer bei Telefónica Deutschland. „Mit unserem neuen O2 Business Partnerprogramm stärken wir unsere Partner aktiv, denn wir verfolgen den Anspruch mit unseren Leistungen die unterschiedlichen Bedürfnisse des Mittelstandes anzusprechen und ein verlässlicher Partner bei allen Geschäftsprozessen zu sein.“

Bei der Befragung von Telecom Handel hat sich außerdem gezeigt, dass sich viele Unternehmen schon sehr intensiv mit der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und -modellen beschäftigen. Als Partner für den digitalen Wandel setzt O2 Business dabei auf langfristige Beziehungen mit einem starken indirekten Vertriebskanal.

Banner-Telecom-Handel-1280x720

Grafik: Telecom Handel

1) Gem. Telecom Handel Aufgabe 6/19 haben ca. 300 Telecom Handel-Leser aus den Bereichen Fachhandel (59%), ITK-Systemhäusern (28%) und TK-Consultants (13%) an der Umfrage teilgenommen.
2) Wirtschaftswoche: Die besten Mobilfunk-Anbieter für Geschäftskunden

Weitere Informationen

Über O2 Business
O2 Business, der Geschäftskunden-Bereich von Telefónica Deutschland, macht es Unternehmen einfach, Telekommunikation flexibel und frei nach ihren Bedürfnissen einzusetzen und ist ein zuverlässiger Partner an ihrer Seite – von Festnetz, über Mobilfunk bis hin zu IoT.
Der Geschäftskundenservice von O2 Business ist in einer umfangreichen unabhängigen Untersuchung des Wirtschaftsmagazins Wirtschaftswoche (WiWo) im November 2018 mit dem 1. Platz ausgezeichnet worden2) .
Details zum O2 Business Partner Programm: Ihre Vorteile als Vertriebspartner

Blog-Archiv