Alle Artikel zum Thema "Privatkunden"

Trendthema Smartwatch:

Apple Watch

Apple Watch (Bild: Apple)

Seit dem 10. April konnte die Apple Watch vorbestellt werden und am heutigen Freitag halten die ersten Kunden das digitale Accessoire in den Händen. Aufgrund des hohen Interesses musste Apple den für heute angesetzten offiziellen Verkaufsstart in den Apple Stores bereits verschieben. Einen offiziellen Termin gibt es aktuell nicht. Wir haben die wichtigsten Informationen zum Trend Smartwatch zusammengestellt.

Nachdem Apple bereits im September 2014 seine Apple Watch vorgestellt hatte, ist es nun soweit: Ein weiteres Smartwatch-Produkt erobert den Markt. Neben zahlreichen Modellen von LG, Samsung oder Motorola bringt Apple mit seiner Smartwatch eine Lösung für alle “Apfel-Fans”.
» Weiter lesen


Perfektes Gesamtpaket mit passender Premium-Hardware:

DSL und VDSL mit der o2 HomeBox2

O2 HomeBox 2

Kunden nutzen ihre Smartphones zunehmend auch für Anwendungen, für die größere Datenmengen nötig sind: So möchten sie zum Beispiel HD-Videos und Musik in hervorragender Qualität und ohne lästiges Ruckeln immer und überall streamen. Telefónica unterstützt sie dabei und macht auch ihren Internetanschluss zuhause fit für die Zukunft.

Mit modernsten Technologien sorgt das Unternehmen für eine stabile DSL-Verbindung und hohe Zugangsgeschwindigkeiten mit kurzen Reaktionszeiten. So profitieren bereits zahlreiche O2 DSL-Kunden von den Vorteilen des hochmodernen Highspeed-Internets. Mit einem optimalen Netzerlebnis und durch schnellere Aufschaltungs-Prozesse ermöglicht Telefónica in Deutschland immer mehr Kunden den unkomplizierten Einstieg in das Internet von morgen.
» Weiter lesen


Hilfreiche Apps für Reisende:

Mit-Smartphone-am-Bahnhof--_WBF6352-960x540px

Streik ist ein Reizwort für Reisende – ganz aktuell aufgrund des Tarif-Tauziehens zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL). Am Mittwoch, 22. April, ist es für den Personenverkehr wieder so weit: Von morgens 2 Uhr bis zum Donnerstag um 21 Uhr legen die in der GDL organisierten Mitarbeiter ihre Arbeit nieder. Damit müssen sich Zugreisende erneut auf Ausfälle und Verspätungen einstellen. Das Smartphone mit seinen Apps kann da ein wertvoller Begleiter sein.

Das Handy transportiert zwar niemanden von A nach B – aber immerhin bietet es die Möglichkeit, allen Reisenden den Streik und die damit verbundene Wartezeit etwas erträglicher zu gestalten und spontan umplanen zu können. Um auf dem Laufenden zu bleiben, bietet sich die offizielle App der Deutschen Bahn an (kostenlos für Android und iOS).
» Weiter lesen


HD Voice jetzt im O2 Netz:

Handy telefonieren

Telefónica in Deutschland startet ab sofort HD Voice im Netz von O2. Das bedeutet: brillante Sprachqualität, glasklare Übertragung und ein natürliches Klangbild wie im direkten Gespräch. Mit HD Voice werden Telefongespräche jetzt noch klarer und deutlich natürlicher übertragen.

Gleichzeitig trägt die Technik dazu bei, störende Hintergrundgeräusche zu unterdrücken, sodass selbst in lauter Umgebung hervorragende akustische Qualität garantiert ist.

So können sich Kunden auch in unruhigen Situationen, zum Beispiel beim Autofahren, über das natürlichere und deutlichere Klangbild freuen. Bei Gesprächen mit mehreren Teilnehmern sorgt HD Voice für bessere Verständlichkeit und so für mehr Klarheit. » Weiter lesen


Schneller und besser telefonieren:

Telefónica VoLTE Demo-Smartphones

Kürzere Rufaufbauzeiten und bessere Sprachverbindungen in HD-Qualität: Mit der Funktechnologie Voice-over-LTE (VoLTE) profitieren Kunden von Telefónica in Deutschland von einem deutlich besseren Nutzererlebnis. Zusätzlich zu den hohen LTE-Datengeschwindigkeiten sorgt VoLTE für höchsten Komfort beim Telefonieren. Die neue Technik ist bereits im gesamten LTE-Netz von O2 verfügbar. Jetzt schaltet Telefónica in Deutschland Smartphone-Modelle dafür frei, sobald die Hersteller eine VoLTE-fähige Firmware bereitstellen.

Den Anfang bei den VoLTE-Freischaltungen macht ab April das Samsung Galaxy S5. In Kürze folgen das Nokia Lumia 830 und 640 sowie das Sony Xperia Z3 und weitere Modelle. “Die Einführung von Voice-over-LTE ist der nächste wichtige Schritt auf dem Weg, unseren Kunden als führender digitaler Telekommunikationsanbieter das beste Netzerlebnis zu bieten”, so Markus Haas, COO Chief Operating Officer von Telefónica in Deutschland. “Direkt über den neuesten Mobilfunkstandard zu telefonieren ergänzt die positive LTE-Erfahrung für Kunden im O2-Netz.” » Weiter lesen


Seite 1 von 8812345...102030...Letzte »

Aktuelles per E-Mail

Blog-Archiv