Als fairer Partner den digitalen Wandel gestalten - Teil 3:

Familie mit Laptops

Telefónica Deutschland zeigt, was sie unter unternehmerischer Verantwortung in Zeiten der Digitalisierung versteht und stellt einige Schwerpunkte ihrer Corporate Responsibility Strategie vor. Besonders wichtig ist Telefónica Deutschland in diesem Rahmen der faire und partnerschaftliche Umgang mit ihren Mitarbeitern, da diese der Schlüssel zum Unternehmenserfolg sind. Das Unternehmen schafft bestmögliche Arbeitsbedingungen für ihre Beschäftigten – durch das Gesundheitsmanagement, die Gestaltung des Arbeitsplatzes und die Vergütung. Das Unternehmen bietet attraktive Karrieremöglichkeiten und berücksichtigt bei der Besetzung neuer Stellen Vielfalt und Chancengleichheit. Auch nach der Zusammenführung von Telefónica Deutschland und der E-Plus Gruppe setzt das Unternehmen auf die gemeinsamen Werte Leidenschaft, Mut, Ergebnisverantwortlichkeit und Kooperation.

Ihre Personalstrategie leitet Telefónica Deutschland aus ihrer Unternehmensstrategie ab. Sie setzt auf Skills, Talent und Leadership, um die besten Mitarbeiter für neue, verantwortungsvolle Aufgaben zu gewinnen. Damit auch zukünftige Herausforderungen erfolgreich gemeistert werden können, entwickelt Telefónica Deutschland ihre Mitarbeiter und deren Fähigkeiten weiter. Das Telefónica Gesundheitsmanagement unterstützt die Mitarbeiter aktiv bei einer gesunden Arbeits- und Lebensweise. Es sorgt für bestmögliche Arbeitsbedingungen und fördert insbesondere gesundheitsorientiertes Verhalten, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie eine ausgewogene Work-Life-Balance.
» Weiter lesen


Telefónica-Lösung für tellimed:

tellimed_Logo_1280x720

Im Notfall ist jede Sekunde kostbar: Ein Sturz in den eigenen vier Wänden, der plötzliche Abfall des Blutzuckerspiegels oder Herzprobleme verlangen immer eine schnelle Reaktion. Jetzt kommt es darauf an, wie bald kompetente Hilfe kommt. Persönliche Notrufsysteme, wie sie der Telefónica-Unternehmenskunde tellimed anbietet, bieten mehr individuelle Sicherheit: ob als praktischer Hausnotruf oder als handliches Mobilgerät für unterwegs.

Per Knopfdruck bauen die lebensrettenden Systeme eine direkte Sprachverbindung zur Notrufzentrale von tellimed auf. Diese ist rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr mit medizinischem Fachpersonal besetzt, das den Teilnehmer anhand der Mobilfunknummer seines Notrufsystems erkennt. Der Mitarbeiter nimmt die Art des Notfalls auf und kann in Verbindung mit vorhandenen Informationen über mögliche Erkrankungen, Allergien und Medikamente sofort die richtigen Schritte in die Wege leiten. Bei Bedarf ist sogar eine Ortung des Anrufers per GPS-Funktion möglich. „Auf Nummer sicher“ ist deshalb auch der Slogan von tellimed mit seiner Notrufzentrale, die immer erreichbar ist. » Weiter lesen


Das Fußballfieber geht wieder los:

Fussball Bundesliga

Foto: Shutterstock / BPlanet

Bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich fieberte noch ganz Deutschland für ‚La Mannschaft‘. Jetzt füllen sich die deutschen Stadien wieder, wenn es darum geht, wer hierzulande Meister 2016/2017 wird. Am 26. August beginnt nämlich endlich die Fußball-Bundesliga und damit haben langweilige Wochenenden ein Ende.

Der erste Ball rollt in der Allianz Arena in München, wenn der amtierende deutsche Meister FC Bayern München gegen Werder Bremen spielt. Für den Titelverteidiger geht es dieses Jahr wieder darum, das Triple zu erreichen. Ob das klappt, bleibt abzuwarten. Dieses Jahr gab es beim FC Bayern München einige Transfers. So hat der Verein mit Carlo Ancelotti einen neuen Trainer. Außerdem wechselt der BVB-Kapitän Mats Hummels zu den Bayern. Mario Götze verlässt wiederum den Verein und geht zurück zu Borussia Dortmund. Verstärkung bekommen die Dortmunder in der neuen Saison darüber hinaus durch André Schürrle, der den VFL Wolfsburg verlässt. » Weiter lesen


Als fairer Partner den digitalen Wandel gestalten - Teil 2:

o2 Guru Aktion

Der O2 Guru Truck steht für die Kunden bereit

Telefónica Deutschland zeigt, was sie unter unternehmerischer Verantwortung in Zeiten der Digitalisierung versteht und stellt einige Schwerpunkte ihrer Corporate Responsibility Strategie vor. Ein wesentliches Thema ist der Leitgedanke „Faire Partnerschaft – Mehrwert für unsere Kunden schaffen“. Diesem liegen eine hohe Kundenzufriedenheit und das Vertrauen der Stakeholder als wesentliche Maßstäbe des Handelns von Telefónica Deutschland zugrunde. Das Unternehmen will seinen Kunden das beste Erlebnis bei Netz, Produkten und Services sowie ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Zudem sollen sie die Errungenschaften der Digitalisierung so nutzen können, wie es zu ihren Wünschen, Vorlieben und Gewohnheiten passt.

Um diese immer besser zu verstehen, pflegt Telefónica Deutschland einen regen Austausch mit ihren Kunden: vom Netz über Marken und Produkte bis zum Service im Shop oder online. Auf Basis der Erkenntnisse aus ihrem konkreten Nutzerverhalten optimiert Telefónica Deutschland ihre Produkte und Services und entwickelt sie laufend weiter. » Weiter lesen


Lernen, nachschlagen, organisieren:

Apps für Studenten

Auch die schönsten Ferien sind leider einmal zu Ende und der Schulstart steht zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen unmittelbar bevor. Um wieder perfekt organisiert in den Schulalltag zu starten und später auch die heißen Prüfungsphasen zu meistern, kann das Smartphone eine nützliche Hilfe sein. Telefónica Deutschland zeigt, welche Apps hierbei besonders helfen.

Spätestens wenn früh morgens wieder der Wecker klingelt, gehören die entspannten Ferientage der Vergangenheit an. Damit kleine und große Schüler schon ab der ersten Stunde so richtig durchstarten, bieten Apps wie Stundenplan Deluxe (iOS) oder Schulplaner (iOS) den perfekten Überblick über alle Unterrichtsfächer. Die individuelle Farbwahl und Eingabe der Unterrichtszeiten können dafür sorgen, dass die Schüler keine Stunde mehr verpassen. Auch Hausaufgaben und Klausuren können bequem festgehalten werden.

Die Häfft-Äpp (iOS) ist der Klassiker unter den digitalen Hausaufgabenheften. Neben dem Stundenplan können die Nutzer alle Hausaufgaben fächerspezifisch eintragen und als erledigt abhaken. Auch Schulnoten und Notendurchschnitt lassen sich im Häfft festhalten.
» Weiter lesen


Seite 1 von 33012345...102030...Letzte »

Aktuelles per E-Mail

Blog-Archiv