Onlife Graduates-Rockstar-1280x720

Im Herbst 2016 startete Telefónica Deutschland das Programm „Onlife Graduates“ für Bachelor- und Master-Absolventen verschiedener Fachrichtungen. Anders als beim klassischen Traineeprogramm lernen die jungen Jobeinsteiger in einem konkreten Fachbereich von erfahrenen Führungskräften effektives Projektmanagement und entwickeln gemeinsam mit anderen Programmteilnehmern eine eigene Startup-Idee. Jetzt geht das außergewöhnliche Einstiegsprogramm in die nächste Runde. Ab sofort können sich junge digitale Talente wieder als Onlife Graduate bei Telefónica Deutschland bewerben. Gesucht werden 10 bis 15 Bachelor- und Master-Absolventen der Fachrichtungen Informatik, Mathematik, Statistik, Betriebswirtschaft, Jura, Wirtschaftsingenieurwesen oder verwandte Studiengänge.

Für Telefónica Deutschland ist Digitalisierung ein zentrales Thema, denn sie verändert Gesellschaft und Wirtschaft grundlegend und tiefgreifend. Für einen nachhaltigen Erfolg müssen Unternehmen Markttrends schneller erkennen und neue, digitale Geschäftsmodelle entwickeln. Daher setzt Telefónica Deutschland nicht nur auf die Weiterbildung in der Mitarbeiterschaft, sondern sucht auch immer wieder neue Kollegen, die strategisch und unternehmerisch denken, Initiative ergreifen, eigene kreative Ideen einbringen und die digitale Welt von morgen mitgestalten.

Von Top-Managern lernen

Onlife Graduates-Programme-1280x720

Das Programm Onlife Graduates

Das Programm Onlife Graduates dient als Einstieg ins Unternehmen und ist auf ein Jahr angelegt. Da Telefónica Deutschland aber langfristig mit den Onlife Graduates plant, erhalten die auserwählten Kandidaten von vornherein einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Dabei besteht das zwölfmonatige Einstiegsprogramm aus mehreren Teilen: In der Willkommenswoche lernen die Kandidaten das Unternehmen, ihre wichtigsten Ansprechpartner und einander kennen. Anschließend folgt eine dreimonatige Einarbeitungszeit im festzugewiesenen Unternehmensbereich. Als nächstes geht es für die Programmteilnehmer für drei Wochen gemeinsam zu Telefónicas Startup-Accelerator Wayra. Diese Zeit wird dafür genutzt, einen ersten Eindruck von der Arbeit im Startup-Bereich zu erhalten sowie eine eigene Projektidee zu entwickeln. Nach der Projektauftaktphase werden die Onlife Graduates einmal wöchentlich bei Wayra im Einsatz sein und dort an ihrem gemeinsamen Projekt arbeiten.

Parallel dazu wird jeder Jobeinsteiger in einem konkreten Unternehmensbereich eingesetzt und bekommt so direkte Einblicke in zentrale Geschäftsfelder. Top-Manager aus den Unternehmenseinheiten Telefónica Next, Human Resources, General Counsel, Networks, Simplification, Business-to-Business (B2B), Brand & Communication, Business & Market Intelligence, Omnichannel und Customer Service & Sales agieren im Rahmen des Programms als Sponsor und geben ihr wertvolles Wissen sowie Erfahrungen an die Teilnehmer weiter. Der Einsatzort für die Onlife Graduates ist entweder München, Düsseldorf, Hamburg oder Berlin.

Digitalen Nachwuchs selbst ausbilden

Dr. Nanne von Hahn

Dr. Nanne von Hahn

„Die digitale Transformation erfordert gänzlich neue Fähigkeiten und Arbeitsweisen. Um für ausreichend digitales Know-how zu sorgen, setzen wir im Unternehmen auf Weiterbildung der bestehenden Mitarbeiter sowie die Ausbildung eigener Nachwuchskräfte. Durch unser Onlife Graduate Programme konnten wir bereits engagierte und talentierte junge Menschen für unser Unternehmen gewinnen und deshalb setzen wir das Programm fort. Damit bieten wir jungen Absolventen die Möglichkeit, in einem sich rasant verändernden und leistungsstarken Unternehmensumfeld zu lernen, gleichzeitig bilden wir digitale Talente und Führungskräfte von morgen inhouse für den eigenen Bedarf aus“, erläutert Nanne von Hahn, Director Talent, Development & HR Strategy bei Telefónica Deutschland.

Absolventen, die Interesse an dem außergewöhnlichen Einstiegsprogramm „Onlife Graduates“ bei Telefónica in Deutschland haben, können sich bis zum 15. Juni 2017 bewerben. Alle Informationen gibt es auf der speziell dafür eingerichteten Internetseite unter www.onlifegraduates.de.

Philipp-Preißer-1280x720

Philipp Preißer (Foto: Sebastian Liese)

Oder sie informieren sich persönlich am Telefónica Stand des Karriere-Events Sticks&Stones am 27. Mai 2017 in Berlin. Dort gibt es die Gelegenheit, mit Onlife Graduates aus dem laufenden Programm zu sprechen, sich zu informieren und auszutauschen.

Mehr noch: Der Onlife Graduate Philipp Preißer hält einen Vortrag mit dem Titel „Disrupt or Explode: Why not both? Start up within a corporate.“ Er spricht unter anderen auch über das gemeinsame Projekt der Onlife Graduates, das im Mai auf dem Corporate Blog vorgestellt wird. Einen ersten Vorgeschmack liefert der dazugehörige Facebook-Auftritt: https://www.facebook.com/wearemitwelt/

Weitere Informationen

Die Onlife Graduates im Web: Programm-Website
Alle Artikel zum Thema: Onlife Graduates
Weitere Details zum Ausstellerprofil von Telefónica Deutschland auf dem Karriere-Event Sticks&Stones 2017
Karriere machen: Telefónica als Arbeitgeber

Abonnieren
Blog-Archiv