Blau-Logo-09-2015-960x540

Blau erweitert sein Angebot an Top-Hardware: Unter dem Motto „Alles was Du brauchst für 20 Euro im Monat“ bietet die Mobilfunkmarke preis-leistungsorientierten Kunden günstige Tarife mit genügend Datenvolumen inklusive attraktiver Endgeräte. Ab sofort steht auch das beliebte Samsung Galaxy A3 (2017) zur Wahl. Damit sichern sich Kunden eine Allnet-LTE-Flat zusammen mit einem aktuellen Top-Smartphone für nur 19,99 Euro im Monat und profitieren von voller Transparenz und Einfachheit.

Das handliche Samsung Galaxy A3 verfügt über ein 4,7 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit HD-Auflösung. Leicht gebogene Ränder und eine Rückseite aus Glas schmeicheln Hand und Auge. Dennoch ist das Device robust: Es hat eine IP68-Zertifizierung und ist damit wasserdicht genug, um gegen Spritzwasser, Regen oder ein versehentliches Bad gerüstet zu sein. Eine 13-MP-Hauptkamera lädt zum Fotografieren ein, seine Selfies schießt der Nutzer mit der 8-MP-Frontkamera. Der praktische Fingerabdrucksensor erlaubt das einfache Entsperren per Knopfdruck und sorgt für Sicherheit der auf dem Gerät befindlichen Daten.

Für monatlich 19,99 Euro erhalten Blau Kunden das Samsung Galaxy A3 nach einmaliger Anzahlung von 29 Euro in Kombination mit dem Blau Allnet L. Der Tarif liefert neben einer Flatrate für Anrufe und SMS in alle deutschen Netze komfortable 3 GB zum mobilen Surfen bei LTE-Geschwindigkeit. Damit bietet Blau preisbewussten Kunden für gerade einmal 20 Euro im Monat alles, was sie benötigen, um mobil online zu sein. Entscheiden sich Kunden für das Samsung Galaxy A3 mit dem Blau Allnet XL mit 4 GB, fallen monatlich 22,49 Euro an.

Auch bei Blau erhältlich: Das Samsung Galaxy A5

Samsung Galaxy A5 (2017) links und Samsung Galaxy A3 (2017) rechts

Samsung Galaxy A5 (2017) links und Samsung Galaxy A3 (2017) rechts

Für alle, die gern ein größeres Smartphone nutzen, hat Blau mit dem Samsung Galaxy A5 (2017) ein weiteres Top-Smartphone aus dem Hause Samsung zu günstigen Konditionen im Angebot.

Als großen Bruder des Galaxy A3 erkennt man das Smartphone am Design aus hochwertigem Metall und geschwungenem Glas. Es verfügt jedoch über ein größeres Super-AMOLED-Display mit 5,2 Zoll. Eine leistungsstarke 16-Megapixel-Hauptkamera mit schnellem, exaktem Autofokus sorgt für Aufnahmen in Profi-Qualität. Für Selfies steht die Frontkamera mit ebenfalls 16 Megapixeln und speziellem Selfie-Licht bereit. Zusammen mit dem Blau Allnet L Tarif kostet das Samsung Galaxy A5 nach einmaliger Anzahlung von 39 Euro monatlich 24,99 Euro.

Eins kaufen, zwei Angeln: Jetzt gratis Lautsprecher

Musikfans, die sich vom 4. zum 17. April für das Samsung Galaxy A3 oder A5 entscheiden, können sich zusätzlich einen Level Box Slim-Lautsprecher von Samsung sichern. Dafür registrieren Kunden ihr Gerät einfach auf samsung.de, schon erhalten sie die Bluetooth Box im Wert von 99,90 Euro gratis. Die Level Box Slim spielt Musik in bester glasklarer Qualität ab. Sie ist außerdem per IP67-Zertifizierung gegen Wasser geschützt und kann als externes Akku-Pack an das Smartphone angeschlossen werden.

Weitere Informationen:

Blau Online: Handy-Angebote

Gerätefotos: (c) Samsung
Abonnieren
Blogbeiträge per E-Mail
Blog-Archiv