o2-Business-Protect-McAffe-Virenschutz-1280x720

In Zeiten globaler Cyberangriffe ist für Unternehmen der Schutz sensibler Daten wichtiger denn je. Telefónica in Deutschland bietet mit O2 Business Protect einen geräteübergreifenden Virenschutz für alle Endgeräte innerhalb eines Unternehmens. Gerade im Hinblick auf die vielfältigen und permanent neu entstehenden Cyberbedrohungen sind der Schutz gegen Datenverlust und unbefugten Datenzugriff essentielle Kernelemente von O2 Business Protect – auch bei Mobilgeräten.

O2 Business Protect bietet einen umfassenden Schutz für eine beliebige Kombination von bis zu fünf Geräten – egal ob PC, Mac, Android- oder iOS-Mobilgerät. Gemeinsam mit McAfee liefert O2 Geschäftskunden damit eine umfassende Sicherheitslösung gegen die zunehmenden Online-Bedrohungen. Dank umfangreicher Features sind alle Daten auf den firmeneigenen Geräten sicher vor Viren, Schadsoftware und sonstigen Cyberattacken.

Attraktive Kombination mit O2 Free Business

o2 Free Business LogoO2 Business Protect lässt sich ganz einfach zu einer Vielzahl von O2 Business Mobilfunktarifen dazubuchen, egal ob zu einem Neuvertrag, zu einem laufenden Vertrag oder zur Vertragsverlängerung. Beginnend mit dem Verkaufsstart am 3. Juli wird es bis einschließlich 30. September ein attraktives Produkt-Paket zusammen mit dem O2 Free Business geben. Bei Buchung einer der Tarife O2 Free Business S bis XL ist die Nutzung von O2 Business Protect die ersten sechs Monate gratis. Auch danach zahlen Unternehmen für O2 Business Protect nur 2,50 Euro pro Lizenz im Monat.

„In Zeiten zunehmender Vernetzung wird das Thema Sicherheit immer wichtiger, nicht nur für Großunternehmen“, so Dirk Grote, Leiter des Geschäftskundenbereichs bei Telefónica in Deutschland. „Mit O2 Business Protect bieten wir insbesondere kleinen und mittleren Betrieben eine preislich attraktive und einfach bedienbare Sicherheits-Komplett-Lösung an, um sich umfassend im Büro und unterwegs zu schützen.“

Nick Viney, Vice President Consumer, Mobile und Small Business für EMEA bei McAfee ergänzt: „Mit der McAfee-Technologie bietet O2 Business Protect Unternehmen einen umfassenden Multi-Device-Schutz, um die Produktivität aufrecht zu erhalten und gleichzeitig das Sicherheits-Risiko zu reduzieren sowie Compliance-Konformität als auch die betriebliche Effizienz zu gewährleisten.“

Extra Sicherheit dank True Key™

true-key-logo-1280x720Mit der Premium True Key™ App kann der Mitarbeiter via Gesichtserkennung und Fingerabdruck unbegrenzt viele persönliche Kennwörter sichern und sich automatisch auf allen Geräten sowie auf Webseiten und bei Apps anmelden.

Das Thema Security ist aufgrund der Vielzahl an Cyber-Angriffen in der jüngsten Vergangenheit ein stark nachgefragter Service und bei den jeweiligen Entscheidern sehr präsent. O2 Business bietet mit dem Security Paket Sicherheit zu einem sehr attraktiven Preis. Durch die einfache Benutzeroberfläche wird der Unternehmensschutz auch ohne IT-Kenntnisse ermöglicht – das ist insbesondere für kleine und mittelständische Betriebe interessant.

Weitere Informationen

Die O2 Business Tarife: Für Ihr Unternehmen die passenden Tarife

Abonnieren
Blog-Archiv