Aldi-Talk-Logo-1280x720

Kunden der Mobilfunkmarke ALDI TALK profitieren ab 13. Februar 2018 von bis zu 66 Prozent mehr Datenvolumen in ihren Kombi-Paketen, Internet-Flatrates und Musik-Paketen – und das zum selben Preis.

Dadurch können sie künftig noch länger im Internet surfen, mit Familie und Freunden chatten oder unterwegs Videos streamen. Das höhere Datenvolumen erhalten Kunden automatisch bei jeder Neubuchung und Paketverlängerung. Alle Kombi-Pakete, Internet-Flatrates und Musik-Pakete sind jeweils für einen Zeitraum von vier Wochen gültig und bieten Zugang zum LTE (4G)-Netz von Telefónica Deutschland mit bis zu 21,6 Mbit/s.
 

Höheres Datenvolumen für alle ALDI TALK Kombi-Pakete

Bei der ALDI TALK All-Net-Flat für 19,99 Euro erhalten Kunden 66 Prozent mehr Datenvolumen als bisher. Mit der All-Net-Flat können sie künftig 5 GB statt bisher 3 GB an mobilen Daten nutzen. Eine Flatrate für Telefonate und SMS in alle deutschen Netze ist weiterhin inbegriffen.

Im Paket 600 für 12,99 Euro wird das enthaltene Datenvolumen von 2 GB auf 3 GB aufgestockt. Dazu kommt wie bisher die Community-Flatrate für unbegrenzte Telefonate und SMS zu anderen ALDI TALK-Kunden sowie weitere 600 Inklusiveinheiten für SMS und Telefonate.

ALDI TALK-Kunden erhalten im Paket 300 für nur 7,99 Euro insgesamt 1,5 GB anstelle von bisher 1,25 GB Datenvolumen. Zudem bietet das Paket eine Community-Flatrate und 300 Inklusiveinheiten für SMS und Telefonate.

„Mit den flexiblen und günstigen Tarifoptionen gestalten ALDI TALK-Kunden ihre mobile Freiheit ganz nach ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen. Damit sie die Möglichkeiten der digitalen Welt künftig noch ausgiebiger nutzen können, werten wir die einzelnen Tarifoptionen erneut mit deutlich mehr Datenvolumen auf“, sagt Michael Kaduk, verantwortlicher Director im Bereich Wholesale & Partnering bei Telefónica Deutschland.

Auch Internet-Flatrates und Musik-Pakete mit deutlich mehr Datenvolumen

smartphone-Handy-pixabay-user-JESHOOTS-1280x720

Foto: CC0 1.0 / Pixabay user JESHOOTS / Titel: smartphone / Ausschnitt bearbeitet

ALDI TALK erhöht das Datenvolumen auch bei den einzelnen Internet-Flatrates und Musik-Paketen: Die Internet-Flatrate S (3,99 Euro) bietet künftig 500 MB anstelle von 300 MB. Das Datenvolumen der Internet-Flatrate M (6,99 Euro) erhöht sich auf 1 GB von vormals 750 MB. Bei der Internet-Flatrate L (9,99 Euro) profitieren Kunden von 2,5 GB anstelle von bisher 1,75 GB.

Damit ALDI TALK-Kunden künftig noch mehr Lieblingssongs hören und im Internet surfen können, erhöht sich das Datenvolumen im Musik-Paket M (9,99 Euro) von 750 MB auf 1 GB. Dazu gibt es weiterhin die Musik-Flat „ALDI life Musik powered by Napster“, eine Community-Flatrate sowie 50 Inklusiveinheiten für SMS und Telefonate. Im Musik-Paket L (14,99 Euro) steigt das Datenvolumen von 1,5 GB auf 2 GB. Neben der Musik-Flat sind ebenfalls eine Community-Flatrate sowie 100 Inklusiveinheiten für SMS und Telefonate enthalten.

Alle Tarifoptionen einfach und flexibel buchen

Die Kombi-Pakete, Internet-Flatrates und Musik-Pakete von ALDI TALK können jederzeit ganz einfach online über die ALDI TALK App, das Online-Kundenportal unter www.meinalditalk.de oder die Konto-Hotline 1155 gebucht werden. Die Guthabenaufladung ist ebenfalls über diese Kanäle sowie per SMS oder Guthabenbon möglich. Den Guthabenbon erhalten Kunden in jeder deutschen ALDI-Filiale.

Weitere Informationen

ALDI Talk: Website | Tarife | Handys & Tablets

Abonnieren
Blog-Archiv