o2 Business Fusion

Ab dem 30. November 2018 erhalten Unternehmen ein All-in-One-Paket für ihre Kommunikation: Mit O2 Business Fusion offeriert O2 Business Firmen ein ganzheitliches Angebot für deren Mobilfunk, Internet und Festnetztelefonie. Dabei erhalten Kunden alles, was sie für die Kommunikation am Arbeitsplatz oder unterwegs benötigen und das zu einem überzeugenden Preis-Leistungsverhältnis.

Das Rundum-Paket für Neu- als auch Bestandskunden ab einer Unternehmensgröße von zehn Mitarbeitern wird ganz nach den individuellen Erfordernissen der Kunden zusammengestellt. Ob Mobilfunktarif mit bestimmtem Dateninklusiv-Volumen, unbegrenztes Telefonieren oder auch eine eigene Glasfaserleitung für den Unternehmensstandort – mit O2 Business Fusion kann die Kommunikation direkt auf die Bedürfnisse des einzelnen Unternehmens zugeschnitten werden.

Mit O2 Business Fusion dreifach sparen

o2 Business Fusion: Unternehmenskommunikation aus einer Hand

O2 Business Fusion: Unternehmenskommunikation aus einer Hand

O2 Business Fusion ermöglicht es Kunden aus unterschiedlichen Tarifen und Angeboten, ihr ganz eigenes Kommunikationspaket zusammenzustellen. In einem ersten Schritt haben sie die Möglichkeit aus folgenden Mobilfunktarifen die für sie passenden auszuwählen: O2 Business Basic, O2 Free Business S, M oder L oder O2 Business Data.

Im zweiten Schritt können Kunden zwischen unterschiedlichen Internetzugängen des O2 All-IP Access wählen. Dabei werden verschiedene Varianten von VDSL bis hin zum Glasfaseranschluss angeboten. Im dritten Schritt können O2 Kunden bei der Festnetztelefonie O2 All-IP Voice wählen, wenn sie ihre eigene Telefonanlage nutzen wollen, oder sich für Digital Phone entscheiden, wenn das Unternehmen eine flexible, softwarebasierte Lösung aus der Cloud beziehen möchte.

Entscheiden sich Unternehmen für ein solches Komplettpaket, sparen sie gleich dreifach: bei Internet, bei der Festnetztelefonie und beim Mobilfunk1). Bei Abschluss bis zum 31.03.2019 erhalten Kunden dauerhaft bis zu 20 Prozent Rabatt auf die monatliche Grundgebühr aller im Paket enthaltenen Mobilfunktarife und zusätzlich bis zu 7,5 Prozent auf die monatliche Grundgebühr aller im Paket enthaltenen Internet- und Telefonanschlüsse aus dem O2 All-IP Produktportfolio.

Holger Bühl (Buehl), Telefonica

Holger Bühl

Eine aktuelle Studie2) des Markforschungsinstitutes MM Strategy zeigt, dass knapp 80 Prozent der befragten 1.300 Unternehmen im Zusammenhang mit ihrer Kommunikationslösung ein hohes Interesse an konvergenten Produkten bekunden. Sie verbinden damit übergreifende Preisersparnisse, weniger Kontaktschnittstellen und einen geringeren Verwaltungsaufwand.

„Mit O2 Business Fusion gehen wir konsequent auf den Kundenwunsch nach Konvergenz ein. Vor allem im Service werden die Kunden profitieren, da sie produktunabhängig von einem Serviceteam betreut werden“, erläutert Holger Bühl, Director Business Brand B2B bei Telefónica Deutschland. „Unser Konvergenz-Produkt bietet Unternehmen einmalige Lösungen, flexibel kombinierbar für jede Firmengröße. Und dank der passend aufeinander abgestimmten Produkte und unserem ausgezeichneten Kundenservice können O2 Business-Kunden einfach mehr unternehmen“, so Bühl weiter.

O2 Business Fusion: Ein Service-Ansprechpartner

Für Unternehmen ist es wichtig, ihren Verwaltungsaufwand hinsichtlich der eingesetzten Telekommunikationsleistungen gering zu halten. Daher steht Kunden die O2 Business Fusion nutzen, ein eigenes Serviceteam zur Verfügung, das sie im Rahmen des Business Class Service rund um die Uhr bei allen Produktthemen und Anliegen betreut. Dies ist, zusammen mit den Preisvorteilen von O2 Business Fusion, ganz im Sinne der Unternehmensvision, bis 2022 Mobile Customer und Digital Champion zu werden.

Für jede Unternehmensgröße die passende Lösung

Bauarbeiter Helm Smartphone

Foto: Shutterstock / PhuShutter

Das transparente und modulare Produktangebot von O2 Business Fusion lässt sich individuell auf die jeweilige Größe des Unternehmens anpassen. Es bietet zu jedem Zeitpunkt volle Kostenkontrolle sowie exklusive Preisvorteile. Kleinere Unternehmen profitieren von dem attraktiven Paket ebenfalls. Zum Beispiel ein Handwerkerbetrieb mit ca. 30 Mitarbeitern: Da Handwerker jederzeit mobil auf dem Smartphone erreichbar sein müssen und regelmäßig Bestellungen und andere Daten mobil abrufen, benötigen sie Mobilfunkverträge mit ausreichendem Datenvolumen. Mit O2 Business Fusion spart ein solches Handwerksunternehmen bei einer Buchung von ca. 20 Mobilfunkkarten mit dem O2 Free Business S, einem geeigneten Internetanschluss und verschiedenen Sprachkanälen für die Festnetztelefonie bereits über 100 Euro im Monat.

Aber auch größere Produktionsbetriebe, die zum Beispiel zwei Standorte besitzen und rund 100 Mitarbeiter beschäftigen, sparen dank des neuen Angebots von O2 Business. Wählt ein solches Unternehmen etwa 50 Mobilfunkkarten aus unterschiedlichen Tarifen und dazu für die jeweiligen Standorte verschiedene Internetzugänge sowie ca. 15 Sprachkanäle für Festnetztelefonie, lassen sich mit O2 Business Fusion über 250 Euro pro Monat einsparen.

Weitere Informationen:

Über O2 Business
O2 Business, der Geschäftskunden-Bereich von Telefónica Deutschland, macht es Unternehmen einfach, Telekommunikation flexibel und frei nach ihren Bedürfnissen einzusetzen und ist ein zuverlässiger Partner an ihrer Seite – von Festnetz, über Mobilfunk bis hin zu IoT.

Der Geschäftskundenservice von O2 Business ist in einer umfangreichen unabhängigen Untersuchung des Wirtschaftsmagazins Wirtschaftswoche (WiWo) im November 2018 mit dem 1. Platz ausgezeichnet worden3).

Details zu den neuen O2 Business Fusion Tarifen gibt es online unter https://www.o2online.de/business/angebote/o2-business-fusion/


1) Weitere Infos zu O2 Business Fusion unter: https://www.o2online.de/business/angebote/o2-business-fusion/
2) Studie „Business Insights“ des Marktforschungsinstituts MM Strategy. Befragt wurden im März 2018 über 1300 Entscheider mittelständischer Unternehmen zum Einkauf von Telekommunikationsservices.
3) https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/mobilfunk-ranking-2018-die-besten-mobilfunk-anbieter-fuer-geschaeftskunden/23644184.html
Blog-Archiv